Kirsch-Sahne-Schnitte auf Punschsoße mit Eierlikörsahne

Rezeptinfos


Zubereitungszeit:
180 min
Schwierigkeit:
leicht
Kategorien:
Festliches, Süßes und Desserts
Eigenschaften:
ohne Fleisch, ohne Fisch

Nährwerte

pro Person


Kalorien:
256 kcal
Fett:
9 g
Kohlenhydrate:
31 g
Eiweiß:
3 g

Zutatenliste


Personenanzahl:
8 Stück bofrost* Schwarzwälder-Kirsch Tortenwürfel
8 Stück
150 ml
Kirschsaft
150 ml
Rotwein
1
Zitrone(n), davon der Saft und die abgeriebene Schale
2 EL
Honig
½
Zimtstange(n)
2
Nelke(n)
2
Pimentkorn/-körner
1 TL
Stärkepulver
100 ml
Vanillesahnesoße
50 ml
Eierlikör
Bestellen Sie direkt alle bofrost*Produkte dieses Rezepts oder legen Sie diese auf den Merkzettel

Zubereitung

1.
Die Schwarzwälder-Kirsch Tortenwürfel antauen lassen.
2.
Für die Punschsoße ohne die Stärke in einen Topf geben und auf die Hälfte reduzieren. Diese Reduktion durch ein feines Sieb passieren und mit dem Stärkepuder leicht andicken. Die Punschsoße auskühlen lassen.
3.
Für die Eierlikörsahne Vanillesahnesoße mit dem Eierlikör mischen.
4.
Die Punschsoße auf Teller gießen, die Eierlikörsahne darum gießen und mit einem Stäbchen dekorativ verziehen. Die Kirschschnitten mittig darauf setzen, mit Sahne und Zimtsternen verzieren. Vor dem Servieren mit Puderzucker und Kakaopuder bestäuben.