Jetzt 15 € Neukundengutschein sichern!

Gültig bis 01.09.2024. Ab 40 € MBW einmalig für Neukundenhaushalte in Deutschland. Gutscheincode: KULINARIEN15. Weitere Bedingungen

Jetzt 15 € Neukundengutschein sichern!

Gültig bis 01.09.2024. Ab 40 € MBW einmalig für Neukundenhaushalte in Deutschland. Gutscheincode: KULINARIEN15. Weitere Bedingungen

Zusätzliche Zeit:

Bitte die zusätzliche Auftauzeit beachten.

Nährwerte  pro Person

Kalorien:
405 kcal
Fett:
15 g
Gesättigte Fette:
0 g
Zucker:
0 g
Salz:
0 g
Kohlenhydrate:
41 g
Eiweiß:
20 g
Ballaststoffe:
0 g

Zubereitung

1
 Die Meeresfrüchte im Kühlschrank zugedeckt auftauen lassen (ca. 6,5 Stunden) und vor der Zubereitung mit Küchenkrepppapier trockentupfen.
2
 Die Zucchini waschen, in Würfel schneiden, die getrockneten Tomaten ebenfalls würfeln. Knoblauch und Chili in feine Würfel schneiden.
3
 Die Meeresfrüchte-Mischung zusammen mit Knoblauch, Chili, Tomatenwürfeln und Zucchiniwürfeln in der Hälfte des Olivenöl anbraten und mit Salz und Pfeffer abschmecken.
4
 Den Salat in Streifen schneiden, den Feldsalat waschen und trocken schleudern. Die Kumquats vierteln, die Tomaten halbieren und die Limette auspressen, dabei den Saft auffangen. Den Granatapfel einschneiden und an den eingeschnittenen Stellen aufbrechen. Granatapfelhälften über einer Schüssel weiter auseinander brechen und die Kerne von Haut und Schale lösen.
5
 Den Salat auf Tellern anrichten, die Meeresfrüchte darüber geben, die Kumquats und Tomaten darauf verteilen und einige Granatapfelkerne darüber streuen. Den Salat mit dem Limettensaft und Olivenöl beträufeln und mit Salz und Pfeffer leicht würzen.

Ähnliche Rezepte

Salat Frutti di Mare

mittel 30 min

Zutaten

180 g
Meeresfrüchte-Mischung in Kräutersoße
1 Stück
kleine Zucchini
6 Scheibe(n)
getrockente Tomaten
1 Schote(n)
rote Chili, mild
1 Zehe(n)
Knoblauch
2 EL
Olivenöl
2 Prise(n)
Salz
2 Prise(n)
Pfeffer
1 Stück
Salatherz
30 g
Feldsalat
4 Stück
Kumquats
10 Stück
Strauchtomaten
1 Stück
Granatapfel
1 Stück
Limette

Zubereitung

1.
Die Meeresfrüchte im Kühlschrank zugedeckt auftauen lassen (ca. 6,5 Stunden) und vor der Zubereitung mit Küchenkrepppapier trockentupfen.
2.
Die Zucchini waschen, in Würfel schneiden, die getrockneten Tomaten ebenfalls würfeln. Knoblauch und Chili in feine Würfel schneiden.
3.
Die Meeresfrüchte-Mischung zusammen mit Knoblauch, Chili, Tomatenwürfeln und Zucchiniwürfeln in der Hälfte des Olivenöl anbraten und mit Salz und Pfeffer abschmecken.
4.
Den Salat in Streifen schneiden, den Feldsalat waschen und trocken schleudern. Die Kumquats vierteln, die Tomaten halbieren und die Limette auspressen, dabei den Saft auffangen. Den Granatapfel einschneiden und an den eingeschnittenen Stellen aufbrechen. Granatapfelhälften über einer Schüssel weiter auseinander brechen und die Kerne von Haut und Schale lösen.
5.
Den Salat auf Tellern anrichten, die Meeresfrüchte darüber geben, die Kumquats und Tomaten darauf verteilen und einige Granatapfelkerne darüber streuen. Den Salat mit dem Limettensaft und Olivenöl beträufeln und mit Salz und Pfeffer leicht würzen.

Deine bofrost*Vorteile

Bezahlung erst bei Lieferung Bar oder per Lastschrift: Du hast die Wahl bei der Bezahlung. Entscheide beim Besuchstermin.
Individuelle Beratung Bei Fragen steht dein Verkaufsfahrer sowie die Service- und Ernährungsberatung dir zur Verfügung.
Geschmacksgarantie Sollte ein Produkt nicht deinen Erwartungen entsprechen, nehmen wir es zurück und erstatten den Kaufpreis.
Reinheitsgarantie Alle bofrost*Produkte sind ohne Geschmacksverstärker, bestrahlte Zutaten, künstliche Farbstoffe und Aromen.