Jetzt 15 € Neukundengutschein sichern!

Gültig bis 01.09.2024. Ab 40 € MBW einmalig für Neukundenhaushalte in Deutschland. Gutscheincode: KULINARIEN15. Weitere Bedingungen

Jetzt 15 € Neukundengutschein sichern!

Gültig bis 01.09.2024. Ab 40 € MBW einmalig für Neukundenhaushalte in Deutschland. Gutscheincode: KULINARIEN15. Weitere Bedingungen

Nährwerte  pro Person

Kalorien:
330 kcal
Fett:
27 g
Gesättigte Fette:
0 g
Zucker:
0 g
Salz:
0 g
Kohlenhydrate:
7 g
Eiweiß:
16 g
Ballaststoffe:
0 g

Zubereitung

1
 Genügend leicht gesalzenes Wasser zum Kochen bringen und die tiefgefrorenen Broccoli-Röschen hinzufügen. Nochmals aufkochen und 6–8 Minuten zugedeckt bei mittlerer Temperatur garen. Abgießen und mit kaltem Wasser abschrecken. Den Spargel waschen und putzen. Das untere Drittel schälen und die Stangen jeweils schräg in drei Teile schneiden. In einem Topf reichlich Wasser mit etwas Salz und Zucker erhitzen. Die Spargelstücke darin etwa 7 Minuten bissfest garen.
2
 In der Zwischenzeit die Oliven abgießen und längs halbieren. Essig, Olivenöl und Zwiebelwürfel verrühren und die Marinade mit Salz, Pfeffer und einer Prise Zucker abschmecken.
3
 Zuerst ein wenig vom Spargelsud abnehmen und beiseitestellen, dann den Spargel abgießen und in einem Sieb abtropfen lassen.
4
 Die Butter in einer Pfanne bei mittlerer Temperatur zerlassen und den aufgefangenen Spargelsud unterrühren. Spargel und Broccoli in der Pfanne schwenken, damit sich die Spargelbutter gut auf dem Gemüse verteilt.
5
 Spargel und Broccoli mit Salamischeiben und Oliven anrichten. Mit der Marinade beträufeln. Den Parmesan grob hobeln und auf dem noch lauwarmen Salat verteilen. Zum Servieren mit Safranfäden bestreuen.

Unser Tipp

aus dem Kochbuch "Frühling, Sommer, Herbst und lecker" Rubrik Frühling. Tipp: Das gebutterte Gemüse zusätzlich mit einem Schuss Riesling oder Noilly Prat verfeinern.

Ähnliche Rezepte

Lauwarmer Broccoli-Salat mit Fenchelsalami

leicht 25 min

Zutaten

500 g bofrost*
500 g
500 g
grüner Spargel
2 Prise(n)
Salz
2 Prise(n)
Zucker
80 g
schwarze Oliven ohne Stein
3 EL
Aceto Balsamico
4 EL
Olivenöl
60 g bofrost*
60 g
bofrost*Zwiebelwürfel 1000 g
1 Prise(n)
schwarzer Pfeffer
2 EL
Butter
75 g
hauchdünne Fenchelsalamischeiben
60 g
Parmigiano Reggiano (alternativ ein anderer Hartkäse)
0.1 g
Safranfäden zum Besteuen

Zubereitung

1.
Genügend leicht gesalzenes Wasser zum Kochen bringen und die tiefgefrorenen Broccoli-Röschen hinzufügen. Nochmals aufkochen und 6–8 Minuten zugedeckt bei mittlerer Temperatur garen. Abgießen und mit kaltem Wasser abschrecken. Den Spargel waschen und putzen. Das untere Drittel schälen und die Stangen jeweils schräg in drei Teile schneiden. In einem Topf reichlich Wasser mit etwas Salz und Zucker erhitzen. Die Spargelstücke darin etwa 7 Minuten bissfest garen.
2.
In der Zwischenzeit die Oliven abgießen und längs halbieren. Essig, Olivenöl und Zwiebelwürfel verrühren und die Marinade mit Salz, Pfeffer und einer Prise Zucker abschmecken.
3.
Zuerst ein wenig vom Spargelsud abnehmen und beiseitestellen, dann den Spargel abgießen und in einem Sieb abtropfen lassen.
4.
Die Butter in einer Pfanne bei mittlerer Temperatur zerlassen und den aufgefangenen Spargelsud unterrühren. Spargel und Broccoli in der Pfanne schwenken, damit sich die Spargelbutter gut auf dem Gemüse verteilt.
5.
Spargel und Broccoli mit Salamischeiben und Oliven anrichten. Mit der Marinade beträufeln. Den Parmesan grob hobeln und auf dem noch lauwarmen Salat verteilen. Zum Servieren mit Safranfäden bestreuen.

Deine bofrost*Vorteile

Bezahlung erst bei Lieferung Bar oder per Lastschrift: Du hast die Wahl bei der Bezahlung. Entscheide beim Besuchstermin.
Individuelle Beratung Bei Fragen steht dein Verkaufsfahrer sowie die Service- und Ernährungsberatung dir zur Verfügung.
Geschmacksgarantie Sollte ein Produkt nicht deinen Erwartungen entsprechen, nehmen wir es zurück und erstatten den Kaufpreis.
Reinheitsgarantie Alle bofrost*Produkte sind ohne Geschmacksverstärker, bestrahlte Zutaten, künstliche Farbstoffe und Aromen.