Eigenschaften:

Ohne Fisch, Ohne Fleisch, Ohne Schwein

Nährwerte  pro Person

Kalorien:
945.0 kcal
Fett:
37.0 g
Gesättigte Fette:
8.0 g
Zucker:
30.0 g
Salz:
1.4 g
Kohlenhydrate:
111.0 g
Eiweiß:
29.0 g
Ballaststoffe:
23.0 g

Zubereitung

1
 Blumenkohl & Erbsen blanchieren, abschrecken und abtropfen.
2
 Zwiebelwürfel mit Tomatenmark, Zucker, Chili, Ingwer, Zitronengras und Knoblauch karamellisieren.
3
 Die Mangowürfel mit 200 ml Wasser hinzugeben, weich kochen und pürieren.
4
 Kokosfett erhitzen und den Blumenkohl darin rösten.
5
 Den Ofen für die Falafel vorbereiten.
6
 Dann Sesam, Kokosflocken und Paprikawürfel zum Blumenkohl geben und ebenfalls leicht rösten.
7
 Mit Kokosmilch und 100 ml Wasser ablöschen, Erdnussbutter und Erbsen hinzugeben, aufkochen und glatt rühren. Mit Salz und Pfeffer abschmecken.
8
 Zeitgleich das Naan Brot und Falafel zubereiten.
9
 Das Brot mit einem Messer öffnen und zuerst das Blumenkohlgemüse darin verteilen, dann die Falafel-Bällchen darauf geben und etwas Mango Mole. Mit frischem Koriander dekorieren.

Unser Tipp

Dazu passt ein Mango-Kefir: 200 ml Kefir mit 50 g Mango und einem Spritzer Zitrone pürieren und eiskalt servieren.

Ähnliche Rezepte

Veggie Falafel mit geröstetem Kokos-Blumenkohl, Erbsen & Mango-Mole

leicht 30 min

Zutaten

400.00 g bofrost*
400.00 g
bofrost*Blumenkohl-Röschen
250.00 g bofrost*
250.00 g
2.00 EL
Zwiebelwürfel
1.00 EL
Tomatenmark
4.00 EL
Zucker
1.00 Msp.
Ingwer gehackt
1.00 Msp.
Chili gehackt
0.50 Stängel
Zitronengraß gequetscht
0.50 Zehe(n)
Knoblauch gehackt
400.00 g bofrost*
400.00 g
bofrost*Mangowürfel
2.00 TL
Kokosfett
500.00 g bofrost*
500.00 g
Vegan
1.00 EL
Kokosflocken
2.00 EL
Sesam
2.00 Stück
Rote Paprika. Je nach Größe fein gewürfelt
2.00 EL
Erdnussbutter
200.00 ml
Kokosmilch
4.00 Stück bofrost*
4.00 Stück
bofrost*Tandoori Naan
Vegetarisch
1.00 Bund
frischer Korinder
300.00 ml
Wasser
1.00 Prise(n)
Salz,Pfeffer

Zubereitung

1.
Blumenkohl & Erbsen blanchieren, abschrecken und abtropfen.
2.
Zwiebelwürfel mit Tomatenmark, Zucker, Chili, Ingwer, Zitronengras und Knoblauch karamellisieren.
3.
Die Mangowürfel mit 200 ml Wasser hinzugeben, weich kochen und pürieren.
4.
Kokosfett erhitzen und den Blumenkohl darin rösten.
5.
Den Ofen für die Falafel vorbereiten.
6.
Dann Sesam, Kokosflocken und Paprikawürfel zum Blumenkohl geben und ebenfalls leicht rösten.
7.
Mit Kokosmilch und 100 ml Wasser ablöschen, Erdnussbutter und Erbsen hinzugeben, aufkochen und glatt rühren. Mit Salz und Pfeffer abschmecken.
8.
Zeitgleich das Naan Brot und Falafel zubereiten.
9.
Das Brot mit einem Messer öffnen und zuerst das Blumenkohlgemüse darin verteilen, dann die Falafel-Bällchen darauf geben und etwas Mango Mole. Mit frischem Koriander dekorieren.

Deine bofrost*Vorteile

Bezahlung erst bei Lieferung Bar oder per Lastschrift: Du hast die Wahl bei der Bezahlung. Entscheide beim Besuchstermin.
Individuelle Beratung Bei Fragen steht dein Verkaufsfahrer sowie die Service- und Ernährungsberatung dir zur Verfügung.
Geschmacksgarantie Sollte ein Produkt nicht deinen Erwartungen entsprechen, nehmen wir es zurück und erstatten den Kaufpreis.
Reinheitsgarantie Alle bofrost*Produkte sind ohne Geschmacksverstärker, bestrahlte Zutaten, künstliche Farbstoffe und Aromen.