Zimtschnecken mit verschiedenen Toppings

Rezeptinfos


Zubereitungszeit:
30 min
Zusätzliche Aufgabe:
3 Stunden Auftauzeit
Schwierigkeit:
leicht
Kategorien:
Süßes und Desserts
Eigenschaften:
ohne Fleisch, ohne Fisch, ohne Schweinefleisch

Nährwerte

pro Person


Kalorien:
667 kcal
Fett:
37 g
Kohlenhydrate:
75 g
Eiweiß:
5 g

Zubereitung

 Cream-Cheese-Frosting: Butter mit einem Rührgerät schaumig schlagen. Den Puderzucker unter ständigem Rühren langsam hinzufügen bis eine helle cremige Masse entsteht. Die Vanille unterrühren. Den Frischkäse hinzufügen und nochmal alles gut verrühren. Das Frosting bis zur Verwendung im Kühlschrank kalt stellen.
 Heidelbeer-Frosting: Einen Teil der Frosting-Masse zusammen mit den bofrost*Heidelbeeren im Mixer verrühren.
 Schokoladensauce: Schokolade und Butter zerkleinern und in einem Wasserbad erwärmen. Die Masse ständig rühren, damit nichts anbrennt. Die Glasur warm verarbeiten.
 Karamellsauce: Den Zucker in einer beschichteten Pfanne auf niedriger Stufe schmelzen. Sobald der Zucker anfängt zu karamellisieren, die Masse vorsichtig umrühren, damit nichts anbrennt. Wenn der Karamell gold-braun ist, die Butter und die Sahne hinzugeben und unter rühren einmal aufkochen.
 Zimtschnecken: Die Zimtschnecken bei Raumtemperatur 3 Stunden auftauen oder alternativ im vorgeheizten Backofen bei 150°C (Umluft) 10 Minuten backen.
 Dekoration: 1. Strawberry Cheese: Creme-Cheese Frosting, weiße Schokosauce + halbierte Erdbeeren 2. Karamell: Karamellsauce, Erdnüsse 3. Triple-Choc: dunkle + weiße Schokosauce, Schokoladensplitter 4. Marshmallow-Dream: Creme-Cheese Frosting, Karamellsauce, kleine Marshmallows 5. Wild-Berries: Creme-Cheese-Frosting, bofrost*Obstmischung 6. Bluebeery: Heidelbeer-Frosting, bofrost*Heidelbeeren

Zutatenliste


Personenanzahl:
100 g
Butter
250 g
Puderzucker
½ TL
Vanilleextrakt
120 g
Frischkäse, Vollfettstufe
50 g bofrost* Kulturheidelbeeren
50 g
100 g
Schokolade nach Wahl (weiß, Vollmilch...)
75 g
Butter
100 g
Zucker
25 g
Butter
80 ml
Sahne
2 Stück bofrost* Erdbeeren, halbiert
2 Stück
1 EL bofrost* Feine Obstmischung
1 EL
15 g bofrost* Kulturheidelbeeren
15 g
8 Stück bofrost* Zimtschnecken
8 Stück
bofrost*Zimtschnecken
Bestellen Sie direkt alle bofrost*Produkte dieses Rezepts oder legen Sie diese auf den Merkzettel

Zubereitung

1.
Cream-Cheese-Frosting: Butter mit einem Rührgerät schaumig schlagen. Den Puderzucker unter ständigem Rühren langsam hinzufügen bis eine helle cremige Masse entsteht. Die Vanille unterrühren. Den Frischkäse hinzufügen und nochmal alles gut verrühren. Das Frosting bis zur Verwendung im Kühlschrank kalt stellen.
2.
Heidelbeer-Frosting: Einen Teil der Frosting-Masse zusammen mit den bofrost*Heidelbeeren im Mixer verrühren.
3.
Schokoladensauce: Schokolade und Butter zerkleinern und in einem Wasserbad erwärmen. Die Masse ständig rühren, damit nichts anbrennt. Die Glasur warm verarbeiten.
4.
Karamellsauce: Den Zucker in einer beschichteten Pfanne auf niedriger Stufe schmelzen. Sobald der Zucker anfängt zu karamellisieren, die Masse vorsichtig umrühren, damit nichts anbrennt. Wenn der Karamell gold-braun ist, die Butter und die Sahne hinzugeben und unter rühren einmal aufkochen.
5.
Zimtschnecken: Die Zimtschnecken bei Raumtemperatur 3 Stunden auftauen oder alternativ im vorgeheizten Backofen bei 150°C (Umluft) 10 Minuten backen.
6.
Dekoration: 1. Strawberry Cheese: Creme-Cheese Frosting, weiße Schokosauce + halbierte Erdbeeren 2. Karamell: Karamellsauce, Erdnüsse 3. Triple-Choc: dunkle + weiße Schokosauce, Schokoladensplitter 4. Marshmallow-Dream: Creme-Cheese Frosting, Karamellsauce, kleine Marshmallows 5. Wild-Berries: Creme-Cheese-Frosting, bofrost*Obstmischung 6. Bluebeery: Heidelbeer-Frosting, bofrost*Heidelbeeren