bofrost* stärkt Transparenz für Kunden

Einführung der Nutri-Score-Kennzeichnung als Zusatzinformation für eine ausgewogene Ernährung

Straelen, Februar 2019

 

Mit dem neutralen und in Frankreich bereits erprobten Lebensmittelkennzeichnungssystem Nutri-Score führt bofrost*, europäischer Marktführer im Direktvertrieb von Eis- und Tiefkühlspezialitäten, für seine Kunden mit Erscheinen des Frühjahr-/Sommerkatalogs einen weiteren Service und mehr Orientierung ein, um Lebensmittel für eine bewusste Ernährung zum Beispiel im Onlineshop auf einen Blick zu finden.

 

Das Straelener Direktvertriebsunternehmen setzt dabei zusätzlich zu Zutatenlisten und Nährwerttabellen auf das in Frankreich bereits erprobte Nutri-Score-System – dies wurde im Nachbarland als Kennzeichnung bereits 2017 auf Initiative der Regierung eingeführt. Mit Einführung des neuen Frühjahr/Sommer-Sortiments erhalten die bofrost*Kunden im Onlineshop unter www.bofrost.de für jedes Produkt eine transparente Information darüber, ob sich das Lebensmittel laut Nutri-Score als Basis für eine ausgewogene Ernährung (grün) oder eher für den gelegentlichen Genuss (dunkelorange) eignet. Diese farbliche Kennzeichnung erleichtert dem bofrost*Kunden die Entscheidung, welche Produkte er auswählen möchte. Interessierte Kunden können sich ab sofort über die bofrost*Ernährungsberatung sowie unter www.bofrost.de/nutri-score zum Nutri-Score informieren. Damit ist bofrost* als einziger Vollsortimenter Impulsgeber für den deutschen Markt und gehört neben iglo und Danone zu den ersten Unternehmen, die den Nutri-Score in Deutschland einsetzen. Auch in Frankreich wird bofrost* als europäisch agierendes Unternehmen zeitgleich das Lebensmittelkennzeichnungssystem einführen.

 

„Im Rahmen unseres Vollsortiments mit rund 800 Eiscreme- und Tiefkühlspezialitäten bieten wir als Direktvertrieb unseren Kunden mit der Einführung des Nutri-Scores eine wichtige Entscheidungshilfe bei der Wahl ihrer Lebensmittel. Damit schaffen wir in Bezug auf unsere Produkte ein großes Maß an Transparenz und helfen unseren Kunden sich bewusst und individuell ausgewogen zu ernähren“, sagt Dr. Andreas Bosselmann, Leiter Qualitätsmanagement International bei bofrost*.

 

bofrost* stellt seit jeher höchste Ansprüche an den Kundenservice sowie an den Geschmack und die Qualität seiner Produkte. Hochwertige, frische und naturbelassene Rohwaren werden schonend verarbeitet, damit schafft das Unternehmen für seine Kunden beste Voraussetzungen für eine ausgewogene Ernährung. Die bofrost*Ernährungsberatung und die Einführung des Nutri-Scores sind weitere Bausteine der umfassenden Information und Transparenz für Kunden des Familienunternehmens vom Niederrhein.

 

Der Nutri-Score ist ein von unabhängigen Wissenschaftlern entwickeltes Kennzeichnungssystem für Lebensmittel mit einer fünfstufigen Farbskala von A (dunkelgrün) bis E (dunkelorange). Die Lebensmittel werden anhand günstiger und ungünstiger Kriterien pro 100 Gramm beurteilt. So entsteht eine Gesamtbewertung des jeweiligen Produktes auf Basis der Nährwerte und Inhaltsstoffe. Beim Nutri-Score handelt es sich um eine schematische Darstellung. Daher ist es wichtig, dass der Verbraucher selbst auch immer prüft, ob sich das Produkt für seine individuellen Bedürfnisse und Anforderungen an seine Ernährung eignet.

Label_Nutri-Score_klein.jpg
Der Nutri-Score ist ein von unabhängigen Wissenschaftlern entwickeltes Kennzeichnungssystem für Lebensmittel mit einer fünfstufigen Farbskala von A (dunkelgrün) bis E (dunkelorange). | Quelle: bofrost* (Zum Print Format)
Portraet_Bosselmann_klein.jpg
Dr. Andreas Bosselmann, Leiter Qualitätsmanagement International bei bofrost* | Quelle: bofrost* (Zum Print Format)

Pressemitteilung als PDF herunterladen.

 

bofrost* steht seit mehr als 50 Jahren für erstklassige Qualität, herausragenden Service und vor allem individuelle Beratung. Das 1966 gegründete Familienunternehmen mit Hauptsitz in Straelen am Niederrhein ist heute mit 247 Niederlassungen in 13 europäischen Ländern der europäische Marktführer im Direktvertrieb von Eis- und Tiefkühlspezialitäten. Mehr als vier Millionen Kunden, davon rund 2,4 Millionen in Deutschland, wissen die lückenlos geschlossene Tiefkühlkette und die erstklassige Frische, aber auch die Reinheits- und Geschmacksgarantie zu schätzen. Nachhaltigkeit, der verantwortungsvolle Umgang mit den Ressourcen der Natur und soziales Engagement sind wichtige Bestandteile der Firmenphilosophie.

 

Seit Unternehmensgründung setzt sich bofrost* für Kinder in Not ein. In den vergangenen Jahren hat das Unternehmen durch das Engagement seiner Kunden und Mitarbeiter verschiedene Projekte für hilfsbedürftige Kinder mit insgesamt über zehn Millionen Euro allein in Deutschland unterstützt. Seit 2016 ist bofrost* Partner der „Stiftung RTL – Wir helfen Kindern e. V.“

 

Mehr Informationen zu bofrost*, den Produkte und Dienstleistungen finden Sie unter www.bofrost.com.