Avocado Wrap mit Hähnchenstreifen und Nachos

Rezeptinfos


Zubereitungszeit:
30 min
Schwierigkeit:
leicht
Kategorien:
Feines mit Fleisch
Eigenschaften:
ohne Fisch, ohne Schweinefleisch

Nährwerte

pro Person


Kalorien:
836 kcal
Fett:
45 g
Kohlenhydrate:
77 g
Eiweiß:
25 g

Zubereitung

 Die Tomatenwürfel abgedeckt 1,5 Stunden auftauen lassen.
 Für die Avocadocreme die Zwiebel und die Avocado schälen und fein hacken.
 In einer Schüssel das Fleisch der Avocado zerdrücken und mit den Zwiebel- und Knoblauchwürfeln vermischen. Über die cremige Masse die Limette ausdrücken und mit Salz und Pfeffer abschmecken.
 Die Hähnchenschnitzel ca. 7 Minuten in einer beschichteten Pfanne braten. Beim abtropfen wird eine Scheibe Käse auf jedes Schnitzel gelegt. Danach die Schnitzel in Streifen schneiden.
 Die Gurken schälen und in kleine Stücke schneiden.
 Die Tortilla Wraps auf eine glatte Fläche legen und mit einer guten Schicht Avocadocreme bestreichen. Darauf werden Schnitzelstreifen, sowie Tomate und Gurke verteilt.
 Den unteren Rand des Wraps nach oben klappen, sodass er unten geschlossen ist. Dann von den Seiten her aufrollen.
 Die Nachos als Beilage neben die Wraps legen und mit der restlichen Avocadocreme verzehren.

Zutatenliste


Personenanzahl:
300 g bofrost* Tomatenwürfel, mediterran gewürzt
300 g
1 Stück
rote Zwiebel
500 g
Avocado
6 g bofrost* Gehackter Knoblauch
6 g
1 Stück
Limette, unbehandelt
1 Prise bofrost* Meersalz-Kristalle aus Griechenland
1 Prise
1 Prise bofrost* Schwarzer Pfeffer
1 Prise
2 Stück bofrost* Wiener Hähnchen-Schnitzel mit 8% Flüssigwürzung
2 Stück
2 Scheibe(n)
Cheddarkäse
1 Stück
Gurke
4 Stück
Tortilla Wraps
200 g
Nachos
Bestellen Sie direkt alle bofrost*Produkte dieses Rezepts oder legen Sie diese auf den Merkzettel

Zubereitung

1.
Die Tomatenwürfel abgedeckt 1,5 Stunden auftauen lassen.
2.
Für die Avocadocreme die Zwiebel und die Avocado schälen und fein hacken.
3.
In einer Schüssel das Fleisch der Avocado zerdrücken und mit den Zwiebel- und Knoblauchwürfeln vermischen. Über die cremige Masse die Limette ausdrücken und mit Salz und Pfeffer abschmecken.
4.
Die Hähnchenschnitzel ca. 7 Minuten in einer beschichteten Pfanne braten. Beim abtropfen wird eine Scheibe Käse auf jedes Schnitzel gelegt. Danach die Schnitzel in Streifen schneiden.
5.
Die Gurken schälen und in kleine Stücke schneiden.
6.
Die Tortilla Wraps auf eine glatte Fläche legen und mit einer guten Schicht Avocadocreme bestreichen. Darauf werden Schnitzelstreifen, sowie Tomate und Gurke verteilt.
7.
Den unteren Rand des Wraps nach oben klappen, sodass er unten geschlossen ist. Dann von den Seiten her aufrollen.
8.
Die Nachos als Beilage neben die Wraps legen und mit der restlichen Avocadocreme verzehren.