Jetzt Neukundengutschein sichern! 

Gültig bis 25.03.2024. Ab 45 € MBW einmalig für Neukundenhaushalte in Deutschland. Weitere Bedingungen

Jetzt Neukundengutschein sichern! 

Gültig bis 25.03.2024. Ab 45 € MBW einmalig für Neukundenhaushalte in Deutschland. Weitere Bedingungen

Eigenschaften:

ohne Fisch, ohne Schweinefleisch

Nährwerte  pro Person

Kalorien:
917 kcal
Fett:
45 g
Kohlenhydrate:
62 g
Eiweiß:
58 g

Zubereitung

1
 Die Steaks die Nacht über im Kühlschrank auftauen.
2
 Den Spargel in gesalzenem Wasser blanchieren, abschrecken und sehr schräg in längliche Stücke schneiden.
3
 Den Backofen auf 180 °C Umluft vorheizen.
4
 In einer großen Schmorpfanne oder einem Topf die Steaks scharf anbraten und auf ein mit Backpapier belegtes Backblech legen. Die Steaks mit Salz und Pfeffer würzen.
5
 Jetzt in der gleichen Pfanne die Zwiebelwürfel, Champignons und Pfifferlinge im Olivenöl scharf anbraten, dann den Spargel und die Butter hinzugeben und etwas bräunen.
6
 Zeitgleich die Linguine al dente kochen und das Blech mit dem Fleisch ca. 12 Minuten in den Ofen schieben.
7
 Die Steaks aus dem Ofen nehmen und in Alufolie zum Ruhen einwickeln.
8
 Die Linguine noch heiß mit dem Nudel-Kochwasser zu den Pilzen und dem Spargel geben, nochmals kurz und kräftig erhitzen, auf vier Schalen verteilen und mit Parmesan sowie Kräutern bestreuen. Die Steaks tranchieren und ebenfalls darauf verteilen.

Unser Tipp

Wenn es mal schnell gehen soll, probieren Sie doch einfach unsere bofrost*Linguine mit feinen Pilzen!

Ähnliche Rezepte

Linguine mit Dry-Aged-Rumpsteak, Pilzen und Spargel

mittel 40 min

Zutaten

2 Stück bofrost* Mini-Rumpsteaks, mariniert
2 Stück
12 Stange(n) bofrost* Stangenspargel
12 Stange(n)
1 Prise
Salz und Pfeffer
6 EL bofrost* Zwiebelwürfel
6 EL
400 g bofrost* Champignons in Scheiben
400 g
250 g
Pfifferlinge
2 EL
Olivenöl
50 g
Butter
4 Portion(en)
Linguine
100 ml
Nudel-Kochwasser
1 Portion(en)
Parmesan
1 EL bofrost* Kräutergarten klassisch
1 EL

Zubereitung

1.
Die Steaks die Nacht über im Kühlschrank auftauen.
2.
Den Spargel in gesalzenem Wasser blanchieren, abschrecken und sehr schräg in längliche Stücke schneiden.
3.
Den Backofen auf 180 °C Umluft vorheizen.
4.
In einer großen Schmorpfanne oder einem Topf die Steaks scharf anbraten und auf ein mit Backpapier belegtes Backblech legen. Die Steaks mit Salz und Pfeffer würzen.
5.
Jetzt in der gleichen Pfanne die Zwiebelwürfel, Champignons und Pfifferlinge im Olivenöl scharf anbraten, dann den Spargel und die Butter hinzugeben und etwas bräunen.
6.
Zeitgleich die Linguine al dente kochen und das Blech mit dem Fleisch ca. 12 Minuten in den Ofen schieben.
7.
Die Steaks aus dem Ofen nehmen und in Alufolie zum Ruhen einwickeln.
8.
Die Linguine noch heiß mit dem Nudel-Kochwasser zu den Pilzen und dem Spargel geben, nochmals kurz und kräftig erhitzen, auf vier Schalen verteilen und mit Parmesan sowie Kräutern bestreuen. Die Steaks tranchieren und ebenfalls darauf verteilen.

Deine bofrost*Vorteile

Bezahlung erst bei Lieferung Bar oder per Lastschrift: Du hast die Wahl bei der Bezahlung. Entscheide beim Besuchstermin.
Individuelle Beratung Bei Fragen steht dein Verkaufsfahrer sowie die Service- und Ernährungsberatung dir zur Verfügung.
Geschmacksgarantie Sollte ein Produkt nicht deinen Erwartungen entsprechen, nehmen wir es zurück und erstatten den Kaufpreis.
Reinheitsgarantie Alle bofrost*Produkte sind ohne Geschmacksverstärker, bestrahlte Zutaten, künstliche Farbstoffe und Aromen.