Regenbogen-Eis-Shake

Rezeptinfos


Zubereitungszeit:
30 min
Schwierigkeit:
leicht
Kategorien:
für Kinder, Süßes und Desserts
Eigenschaften:
ohne Fleisch, ohne Fisch, ohne Schweinefleisch

Zubereitung

 Für jede Schicht jeweils 2 EL Vanille Eis mit 2 EL Früchten zu einer Creme pürieren. Bis auf die Pistazieneis-Schicht, diese besteht nur aus Eis.
 Zum Pürieren am besten einen Stabmixer oder einen Smoothie-Mixer verwenden. Alle Schichten nach und nach mixen und übereinander in ein schönes Glas füllen.
Tipp
Den Shake schon am Tag vor dem Servieren vorbereiten. Das Glas nach jeder Shake-Schicht für ein paar Minuten in den Gefrierschrank stellen und dort am Ende bis zum Servieren belassen. So bleiben die Schichten farblich schön getrennt und vermischen sich erst, wenn der gefrorene Shake serviert wird und langsam schmilzt.

Zutatenliste


Personenanzahl:
10 EL bofrost* dolcedo Vanille "vaniglia"
10 EL
3 EL bofrost* dolcedo Pistazie
3 EL
bofrost*dolcedo Pistazie
2 EL bofrost* Heidelbeeren
2 EL
2 EL bofrost* Feine Obstmischung
2 EL
3 EL bofrost* Mangowürfel
3 EL
3 EL bofrost* Erdbeeren, halbiert
3 EL
Bestellen Sie direkt alle bofrost*Produkte dieses Rezepts oder legen Sie diese auf den Merkzettel

Zubereitung

1.
Für jede Schicht jeweils 2 EL Vanille Eis mit 2 EL Früchten zu einer Creme pürieren. Bis auf die Pistazieneis-Schicht, diese besteht nur aus Eis.
2.
Zum Pürieren am besten einen Stabmixer oder einen Smoothie-Mixer verwenden. Alle Schichten nach und nach mixen und übereinander in ein schönes Glas füllen.