Spaghetti mit Schinken-Sahne-Soße

Rezeptinfos


Zubereitungszeit:
35 min
Schwierigkeit:
leicht
Kategorien:
für Kinder
Eigenschaften:
ohne Fisch

Nährwerte

pro Person


Kalorien:
570 kcal
Fett:
14 g
Kohlenhydrate:
83 g
Eiweiß:
28 g

Zubereitung

 Die Spaghetti in ausreichend Salzwasser nach Packungsanweisung garen, in ein Sieb abgießen und abtropfen lassen.
 Den Schinken klein würfeln.
 Inzwischen das Öl in einer Pfanne erhitzen und die gefrorenen Champignons darin anbraten. Die Zwiebelwürfel dazugeben und kurz mit andünsten lassen. Mit Salz und Pfeffer würzen.
 Wasser und die Sahne dazugießen, die gekörnte Gemüsebrühe einrühren und aufkochen lassen. Dann die gefrorenen Erbsen und den Schinken zufügen und 3 Minuten bei geringer Hitze köcheln lassen.
 Den Soßenbinder einrühren und nochmals aufkochen lassen. Mit Salz und Pfeffer abschmecken und mit dem gefrorenen Schnittlauch bestreuen. Die heißen Spaghetti in eine Schüssel geben und gut mit der Soße vermischen.
Tipp
Anstelle der Erbsen kann auch die gleiche Menge an bofrost*Broccoli-Röschen verwendet werden. Dann erhöht sich allerdings die Garzeit.

Zutatenliste


Personenanzahl:
400 g
Spaghetti
150 g
gekochter Schinken
1 EL
Öl
250 g bofrost* Champignons in Scheiben
250 g
100 g bofrost* Zwiebelwürfel 1000 g
100 g
375 ml
Wasser
100 g
Sahne
1 TL
gekörnte Instant-Gemüsebrühe
150 g bofrost* bo*Erbsen "Petits Pois"
150 g
2 EL
heller Soßenbinder
2 EL bofrost* Kräutergarten Schnittlauch
2 EL
Salz
weißer Pfeffer
Bestellen Sie direkt alle bofrost*Produkte dieses Rezepts oder legen Sie diese auf den Merkzettel

Zubereitung

1.
Die Spaghetti in ausreichend Salzwasser nach Packungsanweisung garen, in ein Sieb abgießen und abtropfen lassen.
2.
Den Schinken klein würfeln.
3.
Inzwischen das Öl in einer Pfanne erhitzen und die gefrorenen Champignons darin anbraten. Die Zwiebelwürfel dazugeben und kurz mit andünsten lassen. Mit Salz und Pfeffer würzen.
4.
Wasser und die Sahne dazugießen, die gekörnte Gemüsebrühe einrühren und aufkochen lassen. Dann die gefrorenen Erbsen und den Schinken zufügen und 3 Minuten bei geringer Hitze köcheln lassen.
5.
Den Soßenbinder einrühren und nochmals aufkochen lassen. Mit Salz und Pfeffer abschmecken und mit dem gefrorenen Schnittlauch bestreuen. Die heißen Spaghetti in eine Schüssel geben und gut mit der Soße vermischen.