Jetzt Neukundengutschein sichern! 

Gültig bis 25.03.2024. Ab 45 € MBW einmalig für Neukundenhaushalte in Deutschland. Weitere Bedingungen

Jetzt Neukundengutschein sichern! 

Gültig bis 25.03.2024. Ab 45 € MBW einmalig für Neukundenhaushalte in Deutschland. Weitere Bedingungen

Eigenschaften:

ohne Fisch

Nährwerte  pro Person

Kalorien:
755 kcal
Fett:
55 g
Kohlenhydrate:
8 g
Eiweiß:
56 g

Zubereitung

1
 Die Schweineschnitzel mit Salz und Pfeffer würzen.
2
 Das Öl in einer Pfanne erhitzen, die Butter dazugeben und die Schweineschnitzel darin auf jeder Seite 4 Minuten braten. Herausnehmen und auf einem vorgewärmten Teller warm stellen.
3
 Die gefrorenen Zwiebelwürfel im selben Bratfett 2 Minuten anschwitzen und dann die gefrorenen Champignons dazugeben. Mit dem Riesling ablöschen und die Sahne dazugießen. Die Soße in ca. 10 Minuten sämig einkochen lassen und mit Paprikapulver, Salz und Pfeffer abschmecken.
4
 Die gefrorenen Kräuter einrühren und 1 weitere Minute auf der ausgeschalteten Herdplatte ziehen lassen.
5
 Die Schweineschnitzel auf vorgewärmten Tellern anrichten und die Riesling-Sahne-Soße darüber geben.

Unser Tipp

Dazu bofrost*Original schwäbische Eierspätzle reichen und einen Feldsalat, evtl. mit knusprig gebratenen Bauchspeckwürfeln.

Ähnliche Rezepte

Jägerschnitzel mit Champignons in Riesling-Sahne-Soße

leicht 30 min

Zutaten

4 Stück
Schweineschnitzel
3 EL
Öl
2 EL
Butter
4 EL bofrost* Zwiebelwürfel
4 EL
600 g bofrost* Champignons in Scheiben
600 g
40 ml
trockener Riesling
500 g
Sahne
2 Msp.
edelsüßes Paprikapulver
1 EL bofrost* Kräutergarten Petersilie
1 EL
1 EL bofrost* Kräutergarten Schnittlauch
1 EL
Salz
schwarzer Pfeffer aus der Mühle

Zubereitung

1.
Die Schweineschnitzel mit Salz und Pfeffer würzen.
2.
Das Öl in einer Pfanne erhitzen, die Butter dazugeben und die Schweineschnitzel darin auf jeder Seite 4 Minuten braten. Herausnehmen und auf einem vorgewärmten Teller warm stellen.
3.
Die gefrorenen Zwiebelwürfel im selben Bratfett 2 Minuten anschwitzen und dann die gefrorenen Champignons dazugeben. Mit dem Riesling ablöschen und die Sahne dazugießen. Die Soße in ca. 10 Minuten sämig einkochen lassen und mit Paprikapulver, Salz und Pfeffer abschmecken.
4.
Die gefrorenen Kräuter einrühren und 1 weitere Minute auf der ausgeschalteten Herdplatte ziehen lassen.
5.
Die Schweineschnitzel auf vorgewärmten Tellern anrichten und die Riesling-Sahne-Soße darüber geben.

Deine bofrost*Vorteile

Bezahlung erst bei Lieferung Bar oder per Lastschrift: Du hast die Wahl bei der Bezahlung. Entscheide beim Besuchstermin.
Individuelle Beratung Bei Fragen steht dein Verkaufsfahrer sowie die Service- und Ernährungsberatung dir zur Verfügung.
Geschmacksgarantie Sollte ein Produkt nicht deinen Erwartungen entsprechen, nehmen wir es zurück und erstatten den Kaufpreis.
Reinheitsgarantie Alle bofrost*Produkte sind ohne Geschmacksverstärker, bestrahlte Zutaten, künstliche Farbstoffe und Aromen.