Kartoffelgratin mit Pilzen

Rezeptinfos


Zubereitungszeit:
30 min
Zusätzliche Aufgabe:
plus Backzeit 1 Stunde
Schwierigkeit:
leicht
Kategorien:
Klassiker neu entdeckt
Eigenschaften:
ohne Fisch

Nährwerte

pro Person


Kalorien:
891 kcal
Fett:
76 g
Kohlenhydrate:
34 g
Eiweiß:
20 g

Zutatenliste


Personenanzahl:
125 g
Bauchspeck
60 g
Butter
1 EL bofrost* Zwiebelwürfel 1000 g
1 EL
375 g
Sahne
250 g bofrost* Feinschmecker-Pilzmischung
250 g
bofrost*Feinschmecker-Pilzmischung
1000 g bofrost* Bratkartoffeln 1200 g
1000 g
1 EL bofrost* Kräutergarten Petersilie
1 EL
2
Ei(er)
125 g
geriebener Parmesan
Salz
schwarzer Pfeffer aus der Mühle
Außerdem: Alufolie
Bestellen Sie direkt alle bofrost*Produkte dieses Rezepts oder legen Sie diese auf den Merkzettel

Zubereitung

1.
Den Bauchspeck würfeln. 30 Gramm Butter erhitzen, die Speckwürfel darin anbraten, die gefrorenen Zwiebelwürfel dazugeben und mit 250 Gramm Sahne ablöschen. Die gefrorene Feinschmecker-Pilzmischung einrühren und die Soße 15 Minuten einkochen lassen.
2.
Eine Auflaufform von ca. 20 x 30 cm mit 15 Gramm Butter einfetten, die Hälfte der gefrorenen Bratkartoffeln darin einschichten und mit Salz und Pfeffer würzen. Die Pilzsoße darauf verteilen und mit den restlichen Bratkartoffeln bedecken. Nochmals salzen und pfeffern.
3.
Die gefrorene Petersilie mit der restlichen Sahne, den aufgeschlagenen Eiern und 3/5 des Parmesans zu einer glatten Masse verrühren und alles über den Auflauf gießen. Den restlichen Parmesan darüber streuen und die restliche Butter als Flöckchen obenauf setzen.
4.
Den Auflauf mit Alufolie abdecken und für insgesamt 1 Stunde im vorgeheizten Backofen bei 200°C backen lassen. Ungefähr 20 Minuten vor Ende der Garzeit die Folie abnehmen, so dass eine schöne Kruste entsteht.