Mini Tiramisù auf beschwipstem Himbeerspiegel

Rezeptinfos


Zubereitungszeit:
10 min
Schwierigkeit:
leicht
Kategorien:
Klassiker neu entdeckt, Festliches, Fertiges verfeinert, Süßes und Desserts
Eigenschaften:
ohne Fleisch, ohne Fisch, ohne Schweinefleisch

Nährwerte

pro Person


Kalorien:
161 kcal
Fett:
6 g
Kohlenhydrate:
19 g
Eiweiß:
2 g

Zubereitung

 Die Himbeeren auftauen und einige Himbeeren zur Seite legen. Die Himbeeren mit einem Schneebesen durchmixen, durch ein Sieb streichen, um die Kerne zu entfernen. Den Puderzucker und den Himbeergeist unter die Himbeeren rühren.
 Die Himbeersoße großzügig auf kleine Dessertteller verteilen.
 Die Mini Tiramisùs in Portionen teilen und auf die Fruchtspiegel setzen.
 Die ganzen Himbeeren dekorativ auf die Teller verteilen.
Tipp
Das Mini Tiramisu lässt sich am leichtesten im tiefgefrorenen Zustand aus der Verpackung nehmen. Die Verpackung jeweils in der Mitte mit einer Schere bis zum Boden anschneiden, dann aufklappen und den noch gefrorenen Inhalt entnehmen.

Zutatenliste


Personenanzahl:
2 Stück bofrost* Mini Tiramisù
2 Stück
250 g bofrost* Himbeeren
250 g
2 EL
Puderzucker
2 EL
Himbeergeist
Bestellen Sie direkt alle bofrost*Produkte dieses Rezepts oder legen Sie diese auf den Merkzettel

Zubereitung

1.
Die Himbeeren auftauen und einige Himbeeren zur Seite legen. Die Himbeeren mit einem Schneebesen durchmixen, durch ein Sieb streichen, um die Kerne zu entfernen. Den Puderzucker und den Himbeergeist unter die Himbeeren rühren.
2.
Die Himbeersoße großzügig auf kleine Dessertteller verteilen.
3.
Die Mini Tiramisùs in Portionen teilen und auf die Fruchtspiegel setzen.
4.
Die ganzen Himbeeren dekorativ auf die Teller verteilen.