Pilzrisotto

Rezeptinfos


Zubereitungszeit:
45 min
Schwierigkeit:
mittel
Kategorien:
Klassiker neu entdeckt
Eigenschaften:
ohne Fleisch, ohne Fisch, ohne Schweinefleisch

Nährwerte

pro Person


Kalorien:
529 kcal
Fett:
25 g
Kohlenhydrate:
52 g
Eiweiß:
21 g

Zubereitung

 Zwiebel und Knoblauch abziehen und fein hacken. Den Schinken in kleine Würfel schneiden.
 60 Gramm Butter erhitzen, Zwiebel und Knoblauch darin ca. 5 Minuten glasig anschwitzen, den Reis dazugeben und unter Rühren 5 Minuten anbraten.
 Dann die gefrorene Pilzmischung untermischen und mit Weißwein und Fleischbrühe ablöschen. Mit Safran, Salz und Pfeffer würzen und bei geringster Hitze 20 Minuten garen lassen, dabei gelegentlich umrühren.
 Inzwischen die Schinkenwürfel in der restlichen Butter anbraten und unter das Risotto mischen. Den Parmesan dünn hobeln, in das Risotto geben und darin schmelzen lassen.
Tipp
Als Beilage ist ein grüner Salat sehr lecker.

Zutatenliste


Personenanzahl:
1
Zwiebel(n)
1 Zehe(n)
Knoblauch
200 g
gekochter Schinken
80 g
Butter
250 g
Risottoreis (Rundkornreis)
250 g bofrost* Feinschmecker-Pilzmischung
250 g
bofrost*Feinschmecker-Pilzmischung
100 ml
Weißwein
375 ml
Fleischbrühe
1 Msp.
gemahlener Safran
50 g
Parmesan am Stück
Salz
schwarzer Pfeffer aus der Mühle
Bestellen Sie direkt alle bofrost*Produkte dieses Rezepts oder legen Sie diese auf den Merkzettel

Zubereitung

1.
Zwiebel und Knoblauch abziehen und fein hacken. Den Schinken in kleine Würfel schneiden.
2.
60 Gramm Butter erhitzen, Zwiebel und Knoblauch darin ca. 5 Minuten glasig anschwitzen, den Reis dazugeben und unter Rühren 5 Minuten anbraten.
3.
Dann die gefrorene Pilzmischung untermischen und mit Weißwein und Fleischbrühe ablöschen. Mit Safran, Salz und Pfeffer würzen und bei geringster Hitze 20 Minuten garen lassen, dabei gelegentlich umrühren.
4.
Inzwischen die Schinkenwürfel in der restlichen Butter anbraten und unter das Risotto mischen. Den Parmesan dünn hobeln, in das Risotto geben und darin schmelzen lassen.