Sesam-Crêpes mit Chinagemüse

Rezeptinfos


Zubereitungszeit:
35 min
Schwierigkeit:
mittel
Kategorien:
Klassiker neu entdeckt
Eigenschaften:
ohne Fleisch, ohne Fisch, ohne Schweinefleisch

Nährwerte

pro Person


Kalorien:
723 kcal
Fett:
57 g
Kohlenhydrate:
40 g
Eiweiß:
15 g

Zubereitung

 Das tiefgefrorene Chinagemüse in die heiße Pfanne geben und ca. 2 Minuten anbraten, dann mit der Hälfte der Kokosmilch ablöschen und weitere 10 Minuten dünsten, warmhalten.
 Inzwischen Mehl, Salz, Pfeffer, Eier, restliche Kokosmilch und Mineralwasser verquirlen. Den Backofen auf 80°C vorheizen.
 Pro Crêpe 1 TL Öl in der Pfanne heiß werden lassen, ½ TL Sesamsamen in der Pfanne verteilen und eine Kelle Teil hinzufügen, ½ TL Sesamsamen darüberstreuen, kurz backen, dann den Crêpe wenden und fertig backen. Auf diese Art insgesamt acht Crêpes backen, im Ofen aufeinander stapeln und warmhalten.
 Die Crêpes mit Chinagemüse füllen und servieren.
Tipp
Die Crêpes lassen sich am besten mit Hilfe eines großen, flachen Deckels wenden: Den Crêpe auf den Deckel gleiten lassen und dann umgedreht in die Pfanne stürzen. Den Deckel beim Backen auflegen, so bleiben die Crêpes saftig.

Zutatenliste


Personenanzahl:
750 g bofrost* Chinesische Gemüsepfanne
750 g
bofrost*Chinesische Gemüsepfanne
200 ml
Kokosmilch
150 g
Dinkelmehl Type 1050
½ TL
Salz
2
Ei(er)
300 ml
Mineralwasser mit Kohlensäure
8 TL
Rapsöl
8 TL
Sesamsamen
Pfeffer aus der Mühle
Bestellen Sie direkt alle bofrost*Produkte dieses Rezepts oder legen Sie diese auf den Merkzettel

Zubereitung

1.
Das tiefgefrorene Chinagemüse in die heiße Pfanne geben und ca. 2 Minuten anbraten, dann mit der Hälfte der Kokosmilch ablöschen und weitere 10 Minuten dünsten, warmhalten.
2.
Inzwischen Mehl, Salz, Pfeffer, Eier, restliche Kokosmilch und Mineralwasser verquirlen. Den Backofen auf 80°C vorheizen.
3.
Pro Crêpe 1 TL Öl in der Pfanne heiß werden lassen, ½ TL Sesamsamen in der Pfanne verteilen und eine Kelle Teil hinzufügen, ½ TL Sesamsamen darüberstreuen, kurz backen, dann den Crêpe wenden und fertig backen. Auf diese Art insgesamt acht Crêpes backen, im Ofen aufeinander stapeln und warmhalten.
4.
Die Crêpes mit Chinagemüse füllen und servieren.