Fruchtig, kernig, frisch – Sommersalat mit gegrilltem Pfirsich und Mais

Rezeptinfos


Zubereitungszeit:
30 min
Schwierigkeit:
leicht
Kategorien:
Salate, Snacks & kleine Gerichte
Eigenschaften:
ohne Fleisch, ohne Fisch, ohne Schweinefleisch

Zubereitung

 Die Heidelbeeren und die Maikolben über Nacht auftauen lassen.
 Die Salate waschen und den Strunk von Radicchio und Eisbergsalat entfernen. Die Salate in mundgerechte Stücke zupfen.
 Die Frühlingszwiebel in feine Ringe schneiden. Den Saft der Limette auspressen und die Schale abreiben. Aus dem Saft, dem Kürbiskernöl, der Hälfte des Honigs und der Petersilie ein Dressing herstellen. Mit Salz und Pfeffer abschmecken. Den Feta fein zerbröseln und zu dem Dressing geben.
 Den Grill aufheizen. Eine Pfanne aufstellen und die Kürbiskerne ohne Fett rösten. Die Pfirsiche entkernen und halbieren.
 Pfirsiche, Maiskolben und das Tandoori-Brot unter Wenden auf dem heißen Grill ca. 5 Minuten garen. Maiskolben kurz vor Ende der Grillzeit mit jeweils einem Kräutertupfen versehen und die Butter mit einem Pinsel verteilen. Den Parmesan hobeln und über die Maiskolben streuen und kurz gratinieren lassen. Die Pfirsiche mit dem restlichen Honig beträufeln und kurz karamellisieren lassen. Nun beides vom Grill nehmen.
 Das Dressing unter den Salat heben, die Blaubeeren und die Zwiebeln hinzugeben und alles gut vermengen.
 Die Salatschüsseln großzügig mit dem Salat befüllen. Jeweils mit zwei Pfirsichhälften und den Kürbiskernen garnieren. Die Maiskolben, das Brot und die restlichen Kräuter-Tupfen dazu servieren.

Zutatenliste


Personenanzahl:
150 g bofrost* Heidelbeeren
150 g
4 Stück bofrost* Halbe Maiskolben
4 Stück
bofrost*Halbe Maiskolben
1 Stück
Radicchio
1 Stück
kleiner Eisbergsalat
50 g
Rucola
1 Stange(n)
Frühlingszwiebel
1 Stück
Limette
3 EL
Kürbiskernöl
2 EL
Honig
2 EL bofrost* Kräutergarten Petersilie
2 EL
100 g
Feta
1 Prise
Salz, Pfeffer
50 g
Kürbiskerne
4 Stück
Pfirsiche
2 Stück bofrost* Tandoori Naan
2 Stück
8 Stück bofrost* Kräuter-Tupfen
8 Stück
30 g
Parmesan
Bestellen Sie direkt alle bofrost*Produkte dieses Rezepts oder legen Sie diese auf den Merkzettel

Zubereitung

1.
Die Heidelbeeren und die Maikolben über Nacht auftauen lassen.
2.
Die Salate waschen und den Strunk von Radicchio und Eisbergsalat entfernen. Die Salate in mundgerechte Stücke zupfen.
3.
Die Frühlingszwiebel in feine Ringe schneiden. Den Saft der Limette auspressen und die Schale abreiben. Aus dem Saft, dem Kürbiskernöl, der Hälfte des Honigs und der Petersilie ein Dressing herstellen. Mit Salz und Pfeffer abschmecken. Den Feta fein zerbröseln und zu dem Dressing geben.
4.
Den Grill aufheizen. Eine Pfanne aufstellen und die Kürbiskerne ohne Fett rösten. Die Pfirsiche entkernen und halbieren.
5.
Pfirsiche, Maiskolben und das Tandoori-Brot unter Wenden auf dem heißen Grill ca. 5 Minuten garen. Maiskolben kurz vor Ende der Grillzeit mit jeweils einem Kräutertupfen versehen und die Butter mit einem Pinsel verteilen. Den Parmesan hobeln und über die Maiskolben streuen und kurz gratinieren lassen. Die Pfirsiche mit dem restlichen Honig beträufeln und kurz karamellisieren lassen. Nun beides vom Grill nehmen.
6.
Das Dressing unter den Salat heben, die Blaubeeren und die Zwiebeln hinzugeben und alles gut vermengen.
7.
Die Salatschüsseln großzügig mit dem Salat befüllen. Jeweils mit zwei Pfirsichhälften und den Kürbiskernen garnieren. Die Maiskolben, das Brot und die restlichen Kräuter-Tupfen dazu servieren.