Corny Puffer - Vollwert- Gemüse-Puffer mit Spinat-Rührei & Kresse-Quark

Rezeptinfos


Zubereitungszeit:
15 min
Zusätzliche Aufgabe:
Bitte beachten Sie die zusätzliche Auftauzeit.
Schwierigkeit:
leicht
Kategorien:
Snacks & kleine Gerichte, Fertiges verfeinert
Eigenschaften:
ohne Fleisch, ohne Fisch, ohne Schweinefleisch

Nährwerte

pro Person


Kalorien:
195 kcal
Fett:
16 g
Kohlenhydrate:
7 g
Eiweiß:
8 g

Zubereitung

 Den Spinat bei Raumtemperatur auftauen lassen. Den Knoblauch schälen und fein würfeln. Die Hälfte des Olivenöls in einer Pfanne erhitzen und die Zwiebelwürfel und den Knoblauch darin andünsten. Die Eier mit der Milch verquirlen, mit Salz, Pfeffer und Muskat würzen und mit dem Spinat vermengen. Die Mischung mit in die Pfanne geben und zu einem Rührei verarbeiten.
 Währenddessen den Rest des Olivenöls in einer weiteren Pfanne erhitzen und die Gemüsepuffer bei mittlerer Hitze unter mehrfachem Wenden ca. 6 Minuten knusprig braten.
 Das Rührei auf Cocktailgläser verteilen, mit dem Quark und je 1/4 Reibekuchen toppen und nach Belieben mit Kresse dekorieren.

Zutatenliste


Personenanzahl:
100 g
bofrost*Junger Spinat gehackt
1 Zehe
Knoblauch
4 EL
Olivenöl
1 EL bofrost* Zwiebelwürfel 1000 g
1 EL
3 Stück
Hühnerei
4 EL
Milch
2 Stück bofrost* Vollwert-Gemüse-Puffer
2 Stück
4 EL
Quark
Salz
Pfeffer
Muskat
Kresse
Bestellen Sie direkt alle bofrost*Produkte dieses Rezepts oder legen Sie diese auf den Merkzettel

Zubereitung

1.
Den Spinat bei Raumtemperatur auftauen lassen. Den Knoblauch schälen und fein würfeln. Die Hälfte des Olivenöls in einer Pfanne erhitzen und die Zwiebelwürfel und den Knoblauch darin andünsten. Die Eier mit der Milch verquirlen, mit Salz, Pfeffer und Muskat würzen und mit dem Spinat vermengen. Die Mischung mit in die Pfanne geben und zu einem Rührei verarbeiten.
2.
Währenddessen den Rest des Olivenöls in einer weiteren Pfanne erhitzen und die Gemüsepuffer bei mittlerer Hitze unter mehrfachem Wenden ca. 6 Minuten knusprig braten.
3.
Das Rührei auf Cocktailgläser verteilen, mit dem Quark und je 1/4 Reibekuchen toppen und nach Belieben mit Kresse dekorieren.