Falafel mit frischem Minz-Dip

Rezeptinfos


Zubereitungszeit:
25 min
Schwierigkeit:
leicht
Kategorien:
Snacks & kleine Gerichte
Eigenschaften:
ohne Fleisch, ohne Fisch, ohne Schweinefleisch

Zubereitung

 Die Falafel, wie auf der Verpackung beschrieben, im Backofen zubereiten.
 In der Zwischenzeit für den Dip den Schmand und Joghurt zu einer glatten Creme verrühren.
 Die Minze waschen und die Blätter von den Stielen zupfen. Die Minz-Blätter ganz fein schneiden, hacken oder zusammen mit 2 Esslöffeln der Creme mit einem Stabmixer pürieren.
 Die gehackte bzw. pürierte Minze und zwei Esslöffel Kräutergarten klassisch mit der Schmand-Jogurt Creme verrühren.
 Mit etwas Salz abschmecken und zu den warmen Falafeln aus dem Ofen servieren.

Zutatenliste


Personenanzahl:
1 Packung(en) bofrost* Falafel
1 Packung(en)
200 g
Schmand
200 g
Joghurt
40 g
frische Minze
2 EL bofrost* Kräutergarten klassisch
2 EL
1 Prise
Salz
Bestellen Sie direkt alle bofrost*Produkte dieses Rezepts oder legen Sie diese auf den Merkzettel

Zubereitung

1.
Die Falafel, wie auf der Verpackung beschrieben, im Backofen zubereiten.
2.
In der Zwischenzeit für den Dip den Schmand und Joghurt zu einer glatten Creme verrühren.
3.
Die Minze waschen und die Blätter von den Stielen zupfen. Die Minz-Blätter ganz fein schneiden, hacken oder zusammen mit 2 Esslöffeln der Creme mit einem Stabmixer pürieren.
4.
Die gehackte bzw. pürierte Minze und zwei Esslöffel Kräutergarten klassisch mit der Schmand-Jogurt Creme verrühren.
5.
Mit etwas Salz abschmecken und zu den warmen Falafeln aus dem Ofen servieren.