Kartoffelspalten mit Paprikarelish

Rezeptinfos


Zubereitungszeit:
25 min
Zusätzliche Aufgabe:
plus 15 Minuten Vorbereitungszeit
Schwierigkeit:
leicht
Kategorien:
Snacks & kleine Gerichte
Eigenschaften:
ohne Fleisch, ohne Fisch, ohne Schweinefleisch

Nährwerte

pro Person


Kalorien:
443 kcal
Fett:
24 g
Kohlenhydrate:
50 g
Eiweiß:
5 g

Zutatenliste


Personenanzahl:
300 g bofrost* Paprikastreifen
300 g
bofrost*Paprikastreifen
100 g
passierte Tomaten (Fertigprodukt)
100 g bofrost* Zwiebelwürfel 1000 g
100 g
2 EL
Weinessig
1 EL
brauner Zucker
2 EL
Olivenöl
1 Zweig(e)
frischer Thymian
½ Zehe(n)
Knoblauch, geschält
800 g bofrost* Rosmarin-Kartoffeln
800 g
2 EL
Öl
Salz
Cayennepfeffer
Bestellen Sie direkt alle bofrost*Produkte dieses Rezepts oder legen Sie diese auf den Merkzettel

Zubereitung

1.
Die Paprikastreifen 15 Minuten antauen lassen und in Würfel schneiden. Die Tomaten mit den Zwiebel- und Paprikawürfeln, Essig, Zucker, Salz und Olivenöl in einen Topf geben, alles aufkochen lassen und unter häufigem Rühren 12 bis 15 Minuten weich garen. Mit 1 Prise Cayennepfeffer würzen. Thymian waschen und trockenschütteln. Mit dem Knoblauch dazugeben und abkühlen lassen. Thymian und Knoblauch wieder entfernen und das Relish, falls nötig, noch mit Salz, Zucker und Essig nachwürzen.
2.
Die gefrorenen Rosmarin-Kartoffeln in einer Pfanne bei mittlerer Hitze im Öl 8 Minuten anbraten und auf Küchenpapier abtropfen lassen.
3.
Kartoffelspalten und Paprikarelish auf einer Platte oder getrennt in Schälchen anrichten.