Jetzt Neukundengutschein sichern! 

Gültig bis 25.03.2024. Ab 45 € MBW einmalig für Neukundenhaushalte in Deutschland. Weitere Bedingungen

Jetzt Neukundengutschein sichern! 

Gültig bis 25.03.2024. Ab 45 € MBW einmalig für Neukundenhaushalte in Deutschland. Weitere Bedingungen

Eigenschaften:

ohne Fisch

Nährwerte  pro Person

Kalorien:
466 kcal
Fett:
20 g
Kohlenhydrate:
53 g
Eiweiß:
19 g

Zubereitung

1
 Die Laugenstangen für beide Variationen aus dem Gefrierschrank nehmen und komplett auftauen lassen. Den Backofen auf 190 °C Ober-und Unterhitze vorheizen. In der Zwischenzeit die beiden Füllungen zubereiten.
2
 Hack-Lauch-Muffins: Eine Pfanne mit Öl erhitzen. Das Rinderhack und die Zwiebeln hinzugeben und kräftig anbraten. Kurz bevor das Hack durch ist, den Porree in kleine Stücke schneiden,dazu geben und mit anbraten. Zum Schluss das Crème fraîche dazu geben, unterrühren und mit Salz und Pfeffer abschmecken.
3
 Ziegenkäse-Muffins: Die Walnusskerne in einer Pfanne ohne Fett bei mittlerer Hitze für 5 Minuten anrösten. Abkühlen lassen und grob hacken. Die Trauben waschen und vierteln. Den Ziegenkäse in Würfel schneiden und alles zusammen mit den Händen zu einer Masse verkneten. Mit Salz und Pfeffer abschmecken.
4
 Nun eine Muffinform einfetten oder Muffin-Papierförmchen verwenden. Die Laugenstangen halbieren. Jede Hälfte zu einer Kugel formen, auf einer Unterlage plattdrücken und damit die Wölbungen der Muffinform auskleiden. Jeweils die Hälfte Muffins mit der Ziegenkäsefüllung und die andere Hälfte der Muffins mit der Hackfüllung befüllen. Etwa 25 Minuten im Backofen backen, bis der Laugenteig leicht braun ist.

Ähnliche Rezepte

Laugen-Muffins mit Ziegenkäse-Trauben-Füllung und Hack-Lauch-Füllung

mittel 45 min

Zutaten

2 Stück bofrost* Laugenstangen - zum Selberbacken
2 Stück
Vegan
90 g
Rinderhackfleisch
30 g bofrost* Zwiebelwürfel 1000 g
30 g
bofrost*Zwiebelwürfel 1000 g
1 TL
Olivenöl
100 g
Porree
80 g
Crème fraîche
1 Prise
Salz & Pfeffer
2 Stück bofrost* Laugenstangen - zum Selberbacken
2 Stück
Vegan
25 g
Walnusskerne
60 g
rote Trauben
60 g
Ziegenweichkäse
1 Prise
Salz & Pfeffer

Zubereitung

1.
Die Laugenstangen für beide Variationen aus dem Gefrierschrank nehmen und komplett auftauen lassen. Den Backofen auf 190 °C Ober-und Unterhitze vorheizen. In der Zwischenzeit die beiden Füllungen zubereiten.
2.
Hack-Lauch-Muffins: Eine Pfanne mit Öl erhitzen. Das Rinderhack und die Zwiebeln hinzugeben und kräftig anbraten. Kurz bevor das Hack durch ist, den Porree in kleine Stücke schneiden,dazu geben und mit anbraten. Zum Schluss das Crème fraîche dazu geben, unterrühren und mit Salz und Pfeffer abschmecken.
3.
Ziegenkäse-Muffins: Die Walnusskerne in einer Pfanne ohne Fett bei mittlerer Hitze für 5 Minuten anrösten. Abkühlen lassen und grob hacken. Die Trauben waschen und vierteln. Den Ziegenkäse in Würfel schneiden und alles zusammen mit den Händen zu einer Masse verkneten. Mit Salz und Pfeffer abschmecken.
4.
Nun eine Muffinform einfetten oder Muffin-Papierförmchen verwenden. Die Laugenstangen halbieren. Jede Hälfte zu einer Kugel formen, auf einer Unterlage plattdrücken und damit die Wölbungen der Muffinform auskleiden. Jeweils die Hälfte Muffins mit der Ziegenkäsefüllung und die andere Hälfte der Muffins mit der Hackfüllung befüllen. Etwa 25 Minuten im Backofen backen, bis der Laugenteig leicht braun ist.

Deine bofrost*Vorteile

Bezahlung erst bei Lieferung Bar oder per Lastschrift: Du hast die Wahl bei der Bezahlung. Entscheide beim Besuchstermin.
Individuelle Beratung Bei Fragen steht dein Verkaufsfahrer sowie die Service- und Ernährungsberatung dir zur Verfügung.
Geschmacksgarantie Sollte ein Produkt nicht deinen Erwartungen entsprechen, nehmen wir es zurück und erstatten den Kaufpreis.
Reinheitsgarantie Alle bofrost*Produkte sind ohne Geschmacksverstärker, bestrahlte Zutaten, künstliche Farbstoffe und Aromen.