Vegetarisches Risotto

Rezeptinfos


Zubereitungszeit:
35 min
Schwierigkeit:
mittel
Kategorien:
Snacks & kleine Gerichte, Klassiker neu entdeckt
Eigenschaften:
ohne Fleisch, ohne Fisch, ohne Schweinefleisch

Nährwerte

pro Person


Kalorien:
346 kcal
Fett:
10 g
Kohlenhydrate:
53 g
Eiweiß:
10 g

Zubereitung

 Die Zwiebel abziehen und fein hacken.
 Butter und Öl in einem Topf erhitzen und die Zwiebel darin glasig anschwitzen. Die gefrorenen Möhren zufügen und unter Rühren 5 Minuten dünsten.
 Dann den Reis unterrühren, 1 Minute mitbraten und alles mit der Gemüsebrühe ablöschen. Aufkochen lassen und mit Salz, Zucker und Pfeffer würzen. Das Risotto zugedeckt bei geringer Hitze 20 Minuten garen. 10 Minuten vor Garende die gefrorenen Erbsen untermischen.
 Inzwischen die Petersilie waschen, trockenschütteln und fein hacken. Nach der Garzeit unter das Risotto mischen und sofort servieren.
Tipp
Als Variante können zusätzlich bofrost*Champignons in Scheiben (0786) zugefügt werden und schon hat man ein leckeres Gemüse-Pilz-Risotto.

Zutatenliste


Personenanzahl:
1
Zwiebel(n)
1 EL
Butter
2 EL
Öl
250 g bofrost* Karottenwürfel
250 g
200 g
Langkornreis
500 ml
Gemüsebrühe
1 Prise(n)
Zucker
250 g bofrost* bo*Erbsen, extra zart 1200 g
250 g
1 Bund
glatte Petersilie
Salz
frisch gemahlener weißer Pfeffer
Bestellen Sie direkt alle bofrost*Produkte dieses Rezepts oder legen Sie diese auf den Merkzettel

Zubereitung

1.
Die Zwiebel abziehen und fein hacken.
2.
Butter und Öl in einem Topf erhitzen und die Zwiebel darin glasig anschwitzen. Die gefrorenen Möhren zufügen und unter Rühren 5 Minuten dünsten.
3.
Dann den Reis unterrühren, 1 Minute mitbraten und alles mit der Gemüsebrühe ablöschen. Aufkochen lassen und mit Salz, Zucker und Pfeffer würzen. Das Risotto zugedeckt bei geringer Hitze 20 Minuten garen. 10 Minuten vor Garende die gefrorenen Erbsen untermischen.
4.
Inzwischen die Petersilie waschen, trockenschütteln und fein hacken. Nach der Garzeit unter das Risotto mischen und sofort servieren.