Eigenschaften:

Ohne Fisch, Ohne Fleisch, Ohne Schwein

Zusätzliche Zeit:

plus Kühlzeit 12 Stunden

Nährwerte  pro Person

Kalorien:
571.0 kcal
Fett:
40.0 g
Gesättigte Fette:
0.0 g
Zucker:
0.0 g
Salz:
0.0 g
Kohlenhydrate:
47.0 g
Eiweiß:
6.0 g
Ballaststoffe:
0.0 g

Zubereitung

1
 Die Vanilleschote der Länge nach aufschlitzen und das Mark mit einem Löffel herausschaben.
2
 Die Sahne mit dem Vanillemark, der Vanilleschote und dem Zucker aufkochen und bei geringer Hitze 15 Minuten ziehen lassen. Dann den Topf vom Herd nehmen und die Vanilleschote herausnehmen.
3
 Die Gelatine in wenig kaltem Wasser einweichen und dann ausdrücken. Ein wenig von der Vanille-Sahne in einen kleinen Topf füllen, erwärmen und die Gelatine darin auflösen. Anschließend die Vanille-Sahne-Masse einrühren. In vier kleine Puddingformen oder Tassen füllen und über Nacht abgedeckt kalt stellen.
4
 Die Himbeeren in einer Schüssel abgedeckt auftauen lassen. Einige Himbeeren zum Garnieren beiseite legen.
5
 Die restlichen Beeren mit dem Puderzucker vermischen und durch ein feines Sieb streichen.
6
 Die Panna cotta auf Teller stürzen und mit dem Himbeermark umgießen. Mit den restlichen Himbeeren und der Zitronenmelisse garnieren.

Unser Tipp

Wer möchte, kann die Panna cotta mit dem Himbeermark auch in Gläsern servieren.

Ähnliche Rezepte

Panna cotta mit Himbeermark

leicht 30 min

Zutaten

1.00
Vanilleschote(n)
500.00 g
Sahne
75.00 g
Zucker
5.00 Blatt/Blätter
weiße Gelatine
300.00 g bofrost*
300.00 g
80.00 g
Puderzucker
4.00 Blatt/Blätter
Zitronenmelisse

Zubereitung

1.
Die Vanilleschote der Länge nach aufschlitzen und das Mark mit einem Löffel herausschaben.
2.
Die Sahne mit dem Vanillemark, der Vanilleschote und dem Zucker aufkochen und bei geringer Hitze 15 Minuten ziehen lassen. Dann den Topf vom Herd nehmen und die Vanilleschote herausnehmen.
3.
Die Gelatine in wenig kaltem Wasser einweichen und dann ausdrücken. Ein wenig von der Vanille-Sahne in einen kleinen Topf füllen, erwärmen und die Gelatine darin auflösen. Anschließend die Vanille-Sahne-Masse einrühren. In vier kleine Puddingformen oder Tassen füllen und über Nacht abgedeckt kalt stellen.
4.
Die Himbeeren in einer Schüssel abgedeckt auftauen lassen. Einige Himbeeren zum Garnieren beiseite legen.
5.
Die restlichen Beeren mit dem Puderzucker vermischen und durch ein feines Sieb streichen.
6.
Die Panna cotta auf Teller stürzen und mit dem Himbeermark umgießen. Mit den restlichen Himbeeren und der Zitronenmelisse garnieren.

Deine bofrost*Vorteile

Bezahlung erst bei Lieferung Bar oder per Lastschrift: Du hast die Wahl bei der Bezahlung. Entscheide beim Besuchstermin.
Individuelle Beratung Bei Fragen steht dein Verkaufsfahrer sowie die Service- und Ernährungsberatung dir zur Verfügung.
Geschmacksgarantie Sollte ein Produkt nicht deinen Erwartungen entsprechen, nehmen wir es zurück und erstatten den Kaufpreis.
Reinheitsgarantie Alle bofrost*Produkte sind ohne Geschmacksverstärker, bestrahlte Zutaten, künstliche Farbstoffe und Aromen.