Hacksteak-Burger

Rezeptinfos


Zubereitungszeit:
15 min
Schwierigkeit:
leicht
Kategorien:
Feines mit Fleisch
Eigenschaften:
ohne Fisch

Zubereitung

 Die Steaks über Nacht im Kühlschrank langsam auftauen lassen.
 Die Steaks trocken tupfen. Zwiebeln in Ringe schneiden, Tomaten in die gewünschte Größe schneiden. Alles zusammen mit dem Bacon auf dem Grill kurz anbraten.
 Die Steaks bei normaler Glut 3 Minuten von jeder Seite grillen und mit Salz und Pfeffer würzen.
 Währenddessen den Salat putzen, waschen und abtropfen.
 Brötchen auf dem Grill erwärmen, halbieren und mit den Tomaten-Tupfen bestreichen. Jeweils mit Steak, Zwiebeln, Tomaten, einem Salatblatt und Bacon belegen.

Zutatenliste


Personenanzahl:
6 Stück bofrost* Hirten-Hacksteaks
6 Stück
6 Stück bofrost* Tomaten-Tupfen
6 Stück
2 Stück
Zwiebeln
3 Stück
Tomaten
100 g
Bacon
6 Stück
Weizen-Burgerbrötchen
6 Stück
Salatblätter
Salz, Pfeffer
Bestellen Sie direkt alle bofrost*Produkte dieses Rezepts oder legen Sie diese auf den Merkzettel

Zubereitung

1.
Die Steaks über Nacht im Kühlschrank langsam auftauen lassen.
2.
Die Steaks trocken tupfen. Zwiebeln in Ringe schneiden, Tomaten in die gewünschte Größe schneiden. Alles zusammen mit dem Bacon auf dem Grill kurz anbraten.
3.
Die Steaks bei normaler Glut 3 Minuten von jeder Seite grillen und mit Salz und Pfeffer würzen.
4.
Währenddessen den Salat putzen, waschen und abtropfen.
5.
Brötchen auf dem Grill erwärmen, halbieren und mit den Tomaten-Tupfen bestreichen. Jeweils mit Steak, Zwiebeln, Tomaten, einem Salatblatt und Bacon belegen.