Hirten Hacksteak Laugen Burger

Rezeptinfos


Zubereitungszeit:
50 min
Schwierigkeit:
mittel
Kategorien:
Feines mit Fleisch
Eigenschaften:
ohne Fisch

Zubereitung

 Den Backofen auf 180°C vorheizen(Ober-/Unterhitze 200°C). Die Laugenstangen 15 Minuten bei Raumtemperatur antauen lassen. Danach für 18 Minuten im Backofen auf der mittleren Schiene fertig backen.
 Die Oliven mit Olivenöl, Knoblauch, etwas Zitronensaft und Basilikum in einem Mixer fein pürieren. Mit Salz und Pfeffer abschmecken.
 Die Minzblätter zupfen und in feine Streifen schneiden. Mit Joghurt , einem Spritzer Zitronensaft, Salz und Pfeffer vermengen.
 Salat waschen & trocknen.
 Das tiefgefrorene Grillgemüse bei mittlerer Hitze in einer heißen beschichteten Pfanne mit etwas Öl unter mehrfachem Wenden ca. 8 Minuten fertig garen. Danach auf Küchenpapier abtropfen.
 Die Hirten Hacksteaks auf dem Grill tiefgefroren am Rande der Glut unter mehrfachem Wenden ca. 13 Minuten grillen.
 Die Laugenstangen halbieren und der Länge nach aufschneiden. Beide Schnittflächen mit der Oliventapenade bestreichen. Die unterer Hälfte der Laugenstange mit dem Gemüse und Salat belegen und mit etwas Minzjoghurt beträufeln.
 Auf das Gemüse das Hirtensteak legen und mit dem oberen Teil der Laugenstange bedecken und mit dem Holzspieß fixieren.

Zutatenliste


Personenanzahl:
4 Stück bofrost* Laugenstangen - zum Selberbacken
4 Stück
200 g
schwarze Oliven ohne Kerne
2 EL
Olivenöl
½ TL bofrost* Gehackter Knoblauch
½ TL
1 Prise
Salz, Pfeffer
5 g
Minze
100 g
griechischer Joghurt
1 Stück
Zitrone
8 Blatt/Blätter
Römersalat
400 g bofrost* Gegrilltes Gemüse, mariniert
400 g
8 Stück bofrost* Hirten-Hacksteaks
8 Stück
8 Stück
Holzspieße
Bestellen Sie direkt alle bofrost*Produkte dieses Rezepts oder legen Sie diese auf den Merkzettel

Zubereitung

1.
Den Backofen auf 180°C vorheizen(Ober-/Unterhitze 200°C). Die Laugenstangen 15 Minuten bei Raumtemperatur antauen lassen. Danach für 18 Minuten im Backofen auf der mittleren Schiene fertig backen.
2.
Die Oliven mit Olivenöl, Knoblauch, etwas Zitronensaft und Basilikum in einem Mixer fein pürieren. Mit Salz und Pfeffer abschmecken.
3.
Die Minzblätter zupfen und in feine Streifen schneiden. Mit Joghurt , einem Spritzer Zitronensaft, Salz und Pfeffer vermengen.
4.
Salat waschen & trocknen.
5.
Das tiefgefrorene Grillgemüse bei mittlerer Hitze in einer heißen beschichteten Pfanne mit etwas Öl unter mehrfachem Wenden ca. 8 Minuten fertig garen. Danach auf Küchenpapier abtropfen.
6.
Die Hirten Hacksteaks auf dem Grill tiefgefroren am Rande der Glut unter mehrfachem Wenden ca. 13 Minuten grillen.
7.
Die Laugenstangen halbieren und der Länge nach aufschneiden. Beide Schnittflächen mit der Oliventapenade bestreichen. Die unterer Hälfte der Laugenstange mit dem Gemüse und Salat belegen und mit etwas Minzjoghurt beträufeln.
8.
Auf das Gemüse das Hirtensteak legen und mit dem oberen Teil der Laugenstange bedecken und mit dem Holzspieß fixieren.