Leipziger-Allerlei-Frikassee mit Huhn

Rezeptinfos


Zubereitungszeit:
45 min
Schwierigkeit:
mittel
Kategorien:
Feines mit Fleisch, Fertiges verfeinert, Thermomix-Rezepte
Eigenschaften:
ohne Fisch, ohne Schweinefleisch

Nährwerte

pro Person


Kalorien:
434 kcal
Fett:
20 g
Kohlenhydrate:
22 g
Eiweiß:
37 g

Zubereitung

 Hähnchen-Brustfilets auftauen lasen.
 Petersilie in den Thermomix-Mixtopf geben, 3 Sek./Stufe 8 zerkleinern und umfüllen.
 Wasser, Salz und Lorbeerblätter in den Mixtopf geben und 8 Min./100°C/"Rühren im Linkslauf"/Stufe 1 aufkochen.
 Gareinsatz einhängen, Fleisch hineingeben, Varoma aufsetzen, Leipziger Allerlei einwiegen, Varoma verschließen und 16 Min./Varoma/"Rühren im Linkslauf"/Stufe 1 garen. Varoma und Gareinsatz zur Seite stellen, Mixtopf leeren, dabei die Garflüssigkeit auffangen und die Lorbeerblätter entfernen.
 Butter in den Mixtopf geben und 3 Min./100°C/Stufe 1 schmelzen. Mehl zugeben, 3 Min./100°C/Stufe 1 dünsten.
 500 g Garflüssigkeit, Wein, Sahne, Brühwürfel, Sojasauce, Worcester-Sauce und Pfeffer zugeben und 5 Min./100°C/Stufe 2 aufkochen. In dieser Zeit das Hähnchenbrustfilet in Würfel schneiden.
 Mundgerechte Hähnchenwürfel, Petersilie und Estragon in den Mixtopf zugeben und 3 Min./100°C/"Rühren im Linkslauf"/"Sanftrührstufe" erwärmen.
 Gemüse aus dem Varoma zugeben, 1 Min./100°C/"Rühren im Linkslauf"/Stufe 1 unterrühren, abschmecken und zu Reis oder Kartoffeln servieren.
Tipp
Alkoholfreie Variante: Auf Wunsch kann der Wein durch mehr Garflüssigkeit ersetzt werden. Bitte beachten Sie, dass das Rezept speziell für 4 Personen für die Zubereitung im Thermomix TM 31 entwickelt wurde. Thermomix-Rezepte mit bofrost* zubereiten

Zutatenliste


Personenanzahl:
10 g
glatte Petersilie, abgezupft
1000 g
Wasser
1 TL
Salz
2 Blatt/Blätter
Lorbeer
500 g bofrost* Hähnchen-Brustfilets, naturbelassen
500 g
500 g bofrost* Leipziger Allerlei 500 g
500 g
bofrost*Leipziger Allerlei 500 g
50 g
Butter
50 g
Mehl
100 g
trockener Weißwein
100 g
Sahne
1 Würfel
Gemüse- oder Hühnerbrühwürfel (für 0,5 l)
1 TL
Sojasauce
1 TL
Worcester-Sauce
¼ TL
Pfeffer
¼ TL
Estragon, getrocknet
Bestellen Sie direkt alle bofrost*Produkte dieses Rezepts oder legen Sie diese auf den Merkzettel

Zubereitung

1.
Hähnchen-Brustfilets auftauen lasen.
2.
Petersilie in den Thermomix-Mixtopf geben, 3 Sek./Stufe 8 zerkleinern und umfüllen.
3.
Wasser, Salz und Lorbeerblätter in den Mixtopf geben und 8 Min./100°C/"Rühren im Linkslauf"/Stufe 1 aufkochen.
4.
Gareinsatz einhängen, Fleisch hineingeben, Varoma aufsetzen, Leipziger Allerlei einwiegen, Varoma verschließen und 16 Min./Varoma/"Rühren im Linkslauf"/Stufe 1 garen. Varoma und Gareinsatz zur Seite stellen, Mixtopf leeren, dabei die Garflüssigkeit auffangen und die Lorbeerblätter entfernen.
5.
Butter in den Mixtopf geben und 3 Min./100°C/Stufe 1 schmelzen. Mehl zugeben, 3 Min./100°C/Stufe 1 dünsten.
6.
500 g Garflüssigkeit, Wein, Sahne, Brühwürfel, Sojasauce, Worcester-Sauce und Pfeffer zugeben und 5 Min./100°C/Stufe 2 aufkochen. In dieser Zeit das Hähnchenbrustfilet in Würfel schneiden.
7.
Mundgerechte Hähnchenwürfel, Petersilie und Estragon in den Mixtopf zugeben und 3 Min./100°C/"Rühren im Linkslauf"/"Sanftrührstufe" erwärmen.
8.
Gemüse aus dem Varoma zugeben, 1 Min./100°C/"Rühren im Linkslauf"/Stufe 1 unterrühren, abschmecken und zu Reis oder Kartoffeln servieren.