Eigenschaften:

Ohne Lactose, Ohne Fisch, Ohne Gluten

Nährwerte  pro Person

Kalorien:
570.0 kcal
Fett:
13.6 g
Gesättigte Fette:
0.0 g
Zucker:
0.0 g
Salz:
0.0 g
Kohlenhydrate:
82.8 g
Eiweiß:
28.0 g
Ballaststoffe:
0.0 g

Zubereitung

1
 Die Spaghetti in ausreichend Salzwasser nach Packungsanweisung garen, in ein Sieb abgießen und abtropfen lassen.
2
 Den Schinken klein würfeln.
3
 Inzwischen das Öl in einer Pfanne erhitzen und die gefrorenen Champignons darin anbraten. Die Zwiebelwürfel dazugeben und kurz mit andünsten lassen. Mit Salz und Pfeffer würzen.
4
 Wasser und die Sahne dazugießen, die gekörnte Gemüsebrühe einrühren und aufkochen lassen. Dann die gefrorenen Erbsen und den Schinken zufügen und 3 Minuten bei geringer Hitze köcheln lassen.
5
 Den Soßenbinder einrühren und nochmals aufkochen lassen. Mit Salz und Pfeffer abschmecken und mit dem gefrorenen Schnittlauch bestreuen. Die heißen Spaghetti in eine Schüssel geben und gut mit der Soße vermischen.

Unser Tipp

Anstelle der Erbsen kann auch die gleiche Menge an bofrost*Broccoli-Röschen verwendet werden. Dann erhöht sich allerdings die Garzeit.

Ähnliche Rezepte

Spaghetti mit Schinken-Sahne-Soße

leicht 35 min

Zutaten

400.00 g
Spaghetti
150.00 g
gekochter Schinken
1.00 EL
Öl
250.00 g bofrost*
250.00 g
bofrost*Champignons in Scheiben
100.00 g bofrost*
100.00 g
375.00 ml
Wasser
100.00 g
Sahne
1.00 TL
gekörnte Instant-Gemüsebrühe
150.00 g bofrost*
150.00 g
2.00 EL
heller Soßenbinder
2.00 EL bofrost*
2.00 EL
Salz
weißer Pfeffer

Zubereitung

1.
Die Spaghetti in ausreichend Salzwasser nach Packungsanweisung garen, in ein Sieb abgießen und abtropfen lassen.
2.
Den Schinken klein würfeln.
3.
Inzwischen das Öl in einer Pfanne erhitzen und die gefrorenen Champignons darin anbraten. Die Zwiebelwürfel dazugeben und kurz mit andünsten lassen. Mit Salz und Pfeffer würzen.
4.
Wasser und die Sahne dazugießen, die gekörnte Gemüsebrühe einrühren und aufkochen lassen. Dann die gefrorenen Erbsen und den Schinken zufügen und 3 Minuten bei geringer Hitze köcheln lassen.
5.
Den Soßenbinder einrühren und nochmals aufkochen lassen. Mit Salz und Pfeffer abschmecken und mit dem gefrorenen Schnittlauch bestreuen. Die heißen Spaghetti in eine Schüssel geben und gut mit der Soße vermischen.

Deine bofrost*Vorteile

Bezahlung erst bei Lieferung Bar oder per Lastschrift: Du hast die Wahl bei der Bezahlung. Entscheide beim Besuchstermin.
Individuelle Beratung Bei Fragen steht dein Verkaufsfahrer sowie die Service- und Ernährungsberatung dir zur Verfügung.
Geschmacksgarantie Sollte ein Produkt nicht deinen Erwartungen entsprechen, nehmen wir es zurück und erstatten den Kaufpreis.
Reinheitsgarantie Alle bofrost*Produkte sind ohne Geschmacksverstärker, bestrahlte Zutaten, künstliche Farbstoffe und Aromen.