Texas-BBQ mit Spare Ribs, Coleslaw und Mais

Rezeptinfos


Zubereitungszeit:
40 min
Schwierigkeit:
leicht
Kategorien:
Festliches, Feines mit Fleisch, Fertiges verfeinert
Eigenschaften:
ohne Fisch

Nährwerte

pro Person


Kalorien:
819 kcal
Fett:
51 g
Kohlenhydrate:
48 g
Eiweiß:
33 g

Zubereitung

 Für den Coleslaw äußere Blätter des Weißkohls entfernen und Strunk herausschneiden. Kohl in feine Streifen schneiden, Salz dazugeben und in einer Schüssel mit den Händen durchkneten. Möhre schälen und grob reiben. bofrost*Zwiebelwürfel aus dem Froster holen und in der Mikrowelle bei 180 Watt auftauen. Möhre und Zwiebelwürfel mit Kohl vermengen.
 Für das Dressing Mayonnaise, Saure Sahne, Weißweinessig, Zucker, Salz und Pfeffer verrühren. Dressing zum Coleslaw geben, vermengen und etwa 3 Stunden kaltstellen.
 Für die BBQ-Butter Butter gründlich mit allen Gewürzen verrühren.
 Für das Texas BBQ Grill anheizen. bofrost*Spare Ribs Texas BBQ und bofrost*Halbe Maiskolben aus dem Froster holen. Spare Ribs im tiefgefrorenen Zustand auf den Grill legen und am Rande der direkten Hitze unter mehrfachem Wenden ca. 20 Minuten grillen.
 Maiskolben ebenfalls tiefgefroren auf den Grill legen und am Rande der direkten Hitze unter mehrfachem Wenden ca. 15 Minuten grillen.
 Zum Servieren Maiskolben mit BBQ-Butter bestreichen und mit Spare Ribs und etwas Coleslaw auf dem Teller anrichten.

Zutatenliste


Personenanzahl:
¼ Kopf/Köpfe
Weißkohl
½ TL
Salz
1 Stück
Möhre, groß
1 EL bofrost* Zwiebelwürfel 1000 g
1 EL
2 EL
Mayonnaise
50 g
saure Sahne
1 EL
Weißweinessig
1 TL
Zucker
Salz, Pfeffer
150 g
Butter (Zimmertemperatur)
1 EL
Paprikapulver, geräuchert
1 TL
Paprikapulver, edelsüß
1 Prise
Cayennepfeffer
½ TL
Knoblauchpulver
1 TL
Senf, mittelscharf
Salz, Pfeffer
4 Stück bofrost* Spare Ribs Texas BBQ
4 Stück
4 Stück bofrost* Halbe Maiskolben
4 Stück
Bestellen Sie direkt alle bofrost*Produkte dieses Rezepts oder legen Sie diese auf den Merkzettel

Zubereitung

1.
Für den Coleslaw äußere Blätter des Weißkohls entfernen und Strunk herausschneiden. Kohl in feine Streifen schneiden, Salz dazugeben und in einer Schüssel mit den Händen durchkneten. Möhre schälen und grob reiben. bofrost*Zwiebelwürfel aus dem Froster holen und in der Mikrowelle bei 180 Watt auftauen. Möhre und Zwiebelwürfel mit Kohl vermengen.
2.
Für das Dressing Mayonnaise, Saure Sahne, Weißweinessig, Zucker, Salz und Pfeffer verrühren. Dressing zum Coleslaw geben, vermengen und etwa 3 Stunden kaltstellen.
3.
Für die BBQ-Butter Butter gründlich mit allen Gewürzen verrühren.
4.
Für das Texas BBQ Grill anheizen. bofrost*Spare Ribs Texas BBQ und bofrost*Halbe Maiskolben aus dem Froster holen. Spare Ribs im tiefgefrorenen Zustand auf den Grill legen und am Rande der direkten Hitze unter mehrfachem Wenden ca. 20 Minuten grillen.
5.
Maiskolben ebenfalls tiefgefroren auf den Grill legen und am Rande der direkten Hitze unter mehrfachem Wenden ca. 15 Minuten grillen.
6.
Zum Servieren Maiskolben mit BBQ-Butter bestreichen und mit Spare Ribs und etwas Coleslaw auf dem Teller anrichten.