Sommerlicher Himbeertraum

Rezeptinfos


Zubereitungszeit:
110 min
Abkühlzeit:
90 min
Zusätzliche Aufgabe:
plus Kühlzeit 1–2 Stunden, Zeit zum Ziehen: 90 Min
Schwierigkeit:
leicht
Kategorien:
für Kinder, Süßes und Desserts
Eigenschaften:
ohne Fleisch, ohne Fisch, ohne Schweinefleisch

Nährwerte

pro Person


Kalorien:
461 kcal
Fett:
26 g
Kohlenhydrate:
43 g
Eiweiß:
12 g

Zutatenliste


Personenanzahl:
3
Vanilleschote(n)
800 g
Sahne
500 g
Magerquark
400 g
Baiser (Fertigprodukt)
1 kg bofrost* Himbeeren
1 kg
Bestellen Sie direkt alle bofrost*Produkte dieses Rezepts oder legen Sie diese auf den Merkzettel

Zubereitung

1.
Die Vanilleschoten der Länge nach aufschneiden und das Mark mit einem spitzen Messer herauskratzen. Das Vanillemark mit der Sahne mischen, nach Belieben 2 Päckchen Sahnesteif unterrühren und die Sahne steif schlagen. Dann die geschlagene Sahne nach und nach unter den Quark ziehen.
2.
Das Baiser in einen Gefrierbeutel füllen, den Beutel verschließen und das Baiser mit dem Nudelholz zu Bröseln zerkleinern.
3.
Die Sahne-Quark-Creme, die gefrorenen Himbeeren und die Baiserbrösel abwechselnd in eine Auflaufform oder in Gläser schichten und bis zum Servieren 1 bis 2 Stunden kühl stellen.