Italienische Ofenkartoffeln

Rezeptinfos


Zubereitungszeit:
60 min
Zusätzliche Aufgabe:
plus Backzeit 20-25 Minuten
Schwierigkeit:
mittel
Kategorien:
Klassiker neu entdeckt
Eigenschaften:
ohne Fisch

Nährwerte

pro Person


Kalorien:
553 kcal
Fett:
32 g
Kohlenhydrate:
47 g
Eiweiß:
20 g

Zutatenliste


Personenanzahl:
kg
mittelgroße Kartoffeln (2-3 Kartoffeln pro Person)
2 EL
Olivenöl
50 g bofrost* Zwiebelwürfel 1000 g
50 g
500 g
stückige Tomaten mit Kräutern, aus der Packung
300 g
Sahne
50 ml
Wasser
100 g
Schmelzkäse
2 EL
geriebener Parmesan
1 geh. TL
Tomatenpesto (Fertigprodukt)
200 g bofrost* Champignons in Scheiben
200 g
70 g bofrost* bo*Erbsen "Petits Pois"
70 g
1 Prise(n)
Cayennepfeffer
2 Spritzer
Worcestershire-Soße
150 g
Parmaschinken (pro Kartoffel 1 Scheibe Schinken)
Salz
schwarzer Pfeffer aus der Mühle
Bestellen Sie direkt alle bofrost*Produkte dieses Rezepts oder legen Sie diese auf den Merkzettel

Zubereitung

1.
Die Kartoffeln waschen und in kochendem Salzwasser weich garen; anschließend abgießen und pellen.
2.
Das Olivenöl erhitzen, die gefrorenen Zwiebelwürfel darin andünsten, Tomatenstückchen, Sahne und Wasser dazugeben und alles kurz aufkochen lassen. Den Schmelzkäse zufügen und unter Rühren in der heißen Soße in ca. 8 Minuten auflösen.
3.
Parmesan, Pesto, die gefrorenen Champignons und Erbsen hinzufügen und alles gut miteinander vermischen. Zum Schluss mit Cayennepfeffer, Salz, Pfeffer und Worcestershire-Soße abschmecken.
4.
Die Kartoffeln jeweils mit 1 Schinkenscheibe umwickeln und nebeneinander in eine nicht gefettete Auflaufform legen. Die Soße darüber gießen und im vorgeheizten Backofen bei 180°C 20 bis 25 Minuten backen lassen. Herausnehmen und gleich servieren.