Pilaw mit Gemüse und frischer Petersilie

Rezeptinfos


Zubereitungszeit:
25 min
Zusätzliche Aufgabe:
plus Garzeit 35 Minuten
Schwierigkeit:
leicht
Kategorien:
Klassiker neu entdeckt
Eigenschaften:
ohne Fleisch, ohne Fisch, ohne Schweinefleisch

Nährwerte

pro Person


Kalorien:
398 kcal
Fett:
8 g
Kohlenhydrate:
65 g
Eiweiß:
15 g

Zutatenliste


Personenanzahl:
4
Tomate(n)
1 Stange(n)
Staudensellerie
1
Zwiebel(n)
2 Zehe(n)
Knoblauch
1 EL
Olivenöl
½
getrocknete Chilischote(n)
250 g
Langkornreis
500 g bofrost* Dicke Bohnen
500 g
750 ml
Gemüsebrühe
3 EL
Rosinen
3 EL
Pinienkerne
½ TL
gemahlener Kreuzkümmel
2 EL
frisch gehackte Petersilie
Salz
schwarzer Pfeffer aus der Mühle
Bestellen Sie direkt alle bofrost*Produkte dieses Rezepts oder legen Sie diese auf den Merkzettel

Zubereitung

1.
Tomaten und Staudensellerie putzen, waschen und klein würfeln. Zwiebel und Knoblauch abziehen und fein hacken.
2.
Das Olivenöl in einer Pfanne erhitzen und Zwiebeln und Knoblauch darin glasig anschwitzen. Die Chilischote zerkrümeln und dazugeben. Dann den Reis und die gefrorenen Dicken Bohnen hinzufügen und mit der Gemüsebrühe ablöschen. Alles gut miteinander vermischen und aufkochen lassen.
3.
Nach 10 Minuten Sellerie- und Tomatenwürfel, Rosinen und Pinienkerne zufügen und mit Salz, Pfeffer und Kreuzkümmel würzen. Zugedeckt bei geringer Hitze ca. 20 Minuten zeihen lassen, bis der Reis gar ist.
4.
Den Pilaw auf Tellern anrichten und mit der Petersilie bestreut servieren.