Eigenschaften:

Ohne Lactose, Ohne Fisch, Ohne Gluten, Ohne Schwein

Nährwerte  pro Person

Kalorien:
265.0 kcal
Fett:
5.0 g
Gesättigte Fette:
0.0 g
Zucker:
0.0 g
Salz:
0.0 g
Kohlenhydrate:
22.0 g
Eiweiß:
32.0 g
Ballaststoffe:
0.0 g

Zubereitung

1
 Die Erbsen nach Packungsanweisung garen, abschrecken, abtropfen und abkühlen lassen.
2
 Die Mango schälen, Fruchtfleisch vom Stein schneiden und würfeln. Die Ananas abtropfen lassen und den Saft dabei auffangen.
3
 Den Chicorée halbieren, den Strunk entfernen, in feine Streifen schneiden und mit dem Orangensaft beträufeln.
4
 Den Joghurt mit einem Teil des Ananassafts, dem Öl und dem Currypulver zu einer sämigen Konsistenz verrühren und mit Salz und Pfeffer abschmecken.
5
 Die über Nacht zugedeckt im Kühlschrank aufgetauten Hähnchen-Brustfiletstücke, die Mango, die Ananas sowie die Erbsen mit der Joghurtsoße vermischen. Anschließend den Chicorée vorsichtig unterheben und alles evtl. nochmal mit Salz und Pfeffer würzen. Vor dem Servieren eine halbe Stunde in den Kühlschrank stellen.

Ähnliche Rezepte

Geflügelsalat "Calypso" mit Mango

leicht 20 min

Zutaten

200.00 g bofrost*
200.00 g
1.00
reife Mango(s)
1.00 Dose(n)
Ananasstücke
1.00
Chicorée
6.00 EL
Orangensaft
100.00 g
Naturjoghurt
1.00 EL
Sonnenblumenöl
2.00 EL
Currypulver, mild
500.00 g bofrost*
500.00 g
4.00 EL bofrost*
4.00 EL
Salz
Pfeffer aus der Mühle

Zubereitung

1.
Die Erbsen nach Packungsanweisung garen, abschrecken, abtropfen und abkühlen lassen.
2.
Die Mango schälen, Fruchtfleisch vom Stein schneiden und würfeln. Die Ananas abtropfen lassen und den Saft dabei auffangen.
3.
Den Chicorée halbieren, den Strunk entfernen, in feine Streifen schneiden und mit dem Orangensaft beträufeln.
4.
Den Joghurt mit einem Teil des Ananassafts, dem Öl und dem Currypulver zu einer sämigen Konsistenz verrühren und mit Salz und Pfeffer abschmecken.
5.
Die über Nacht zugedeckt im Kühlschrank aufgetauten Hähnchen-Brustfiletstücke, die Mango, die Ananas sowie die Erbsen mit der Joghurtsoße vermischen. Anschließend den Chicorée vorsichtig unterheben und alles evtl. nochmal mit Salz und Pfeffer würzen. Vor dem Servieren eine halbe Stunde in den Kühlschrank stellen.

Deine bofrost*Vorteile

Bezahlung erst bei Lieferung Bar oder per Lastschrift: Du hast die Wahl bei der Bezahlung. Entscheide beim Besuchstermin.
Individuelle Beratung Bei Fragen steht dein Verkaufsfahrer sowie die Service- und Ernährungsberatung dir zur Verfügung.
Geschmacksgarantie Sollte ein Produkt nicht deinen Erwartungen entsprechen, nehmen wir es zurück und erstatten den Kaufpreis.
Reinheitsgarantie Alle bofrost*Produkte sind ohne Geschmacksverstärker, bestrahlte Zutaten, künstliche Farbstoffe und Aromen.