Mexican Bowl

Rezeptinfos


Zubereitungszeit:
40 min
Zusätzliche Aufgabe:
Bitte beachten Sie die zusätzliche Auftauzeit.
Schwierigkeit:
mittel
Kategorien:
Salate, Feines mit Fleisch, Fertiges verfeinert
Eigenschaften:
ohne Fisch, ohne Schweinefleisch

Nährwerte

pro Person


Kalorien:
680 kcal
Fett:
34 g
Kohlenhydrate:
58 g
Eiweiß:
37 g

Zubereitung

 Die Hähnchen-Grillies im Kühlschrank für ca. 6 Stunden und die Tomatenwürfel für 3 Stunden auftauen lassen.
 Den Reis in einen Kochtopf geben und die 1,5-fache Menge gesalzenes Wasser hinzufügen und für ca. 25-30 Minuten bei geschlossenem Deckel köcheln lassen.
 Das Mexikanische Pfannengemüse in einer heißen Pfanne bei mittlerer Hitze unter mehrfachem Rühren ca. 4 Minuten fertig garen.
 Währenddessen für die Guacamole den Knoblauch schälen und sehr fein würfeln. Die Avocados halbieren, das Fruchtfleisch mit Hilfe eines Löffels herausnehmen, mit einer Gabel zerdrücken und mit den Zwiebelwürfeln und dem Knoblauch vermengen. Mit dem Saft der Limette, Salz, Pfeffer und Chili abschmecken.
 Die Hähnchen-Grillies auf dem Grill bei mittlerer Hitze am Rand der Glut unter mehrmaligem Wenden ca. 10 Minuten erhitzen.
 Schüsseln bereitstellen und den Wildreis, die Tomatenwürfel, das Mexikanische Pfannengemüse und die Guacamole nebeneinander in den Schüsseln anrichten. Zum Schluss die Hähnchen-Grillies darauf geben und servieren.

Zutatenliste


Personenanzahl:
12 Stück bofrost* Hähnchen-Grillies
12 Stück
bofrost*Hähnchen-Grillies
250 g bofrost* Tomatenwürfel, mediterran gewürzt
250 g
200 g
Wildreis
400 g bofrost* Mexikanisches Pfannengemüse
400 g
2 Zehe(n)
Knoblauch
2 Stück
Avocado, reif
20 g bofrost* Zwiebelwürfel 1000 g
20 g
1 Stück
Limette
Salz
Pfeffer
Chili
Bestellen Sie direkt alle bofrost*Produkte dieses Rezepts oder legen Sie diese auf den Merkzettel

Zubereitung

1.
Die Hähnchen-Grillies im Kühlschrank für ca. 6 Stunden und die Tomatenwürfel für 3 Stunden auftauen lassen.
2.
Den Reis in einen Kochtopf geben und die 1,5-fache Menge gesalzenes Wasser hinzufügen und für ca. 25-30 Minuten bei geschlossenem Deckel köcheln lassen.
3.
Das Mexikanische Pfannengemüse in einer heißen Pfanne bei mittlerer Hitze unter mehrfachem Rühren ca. 4 Minuten fertig garen.
4.
Währenddessen für die Guacamole den Knoblauch schälen und sehr fein würfeln. Die Avocados halbieren, das Fruchtfleisch mit Hilfe eines Löffels herausnehmen, mit einer Gabel zerdrücken und mit den Zwiebelwürfeln und dem Knoblauch vermengen. Mit dem Saft der Limette, Salz, Pfeffer und Chili abschmecken.
5.
Die Hähnchen-Grillies auf dem Grill bei mittlerer Hitze am Rand der Glut unter mehrmaligem Wenden ca. 10 Minuten erhitzen.
6.
Schüsseln bereitstellen und den Wildreis, die Tomatenwürfel, das Mexikanische Pfannengemüse und die Guacamole nebeneinander in den Schüsseln anrichten. Zum Schluss die Hähnchen-Grillies darauf geben und servieren.