Rund um die Uhr einkaufen
Versandkostenfrei
Bezahlung erst bei Lieferung
Geschmacksgarantie
Menü

Wurstsalat

Rezeptinfos


Zubereitungszeit:
130 min
Schwierigkeit:
mittel
Kategorien:
Salate
Eigenschaften:
ohne Fisch

Nährwerte

pro Person


Kalorien:
477 kcal
Fett:
42 g
Kohlenhydrate:
10 g
Eiweiß:
17 g

Zubereitung

1.
Alle Zutaten für das Dressing (Senf, Sonnenblumenöl, Weißweinessig sowie Salz und Pfeffer) gut miteinander verquirlen. Die Zwiebelringe, die tiefgefrorenen Paprikastreifen und die aufgetauten, diagonal in Scheiben geschnittenen Wiener Würstchen vorsichtig miteinander mischen. Nun die Marinade darüber verteilen und ca. 2 Std. im Kühlschrank durchziehen lassen. Zwischendurch immer wieder vorsichtig mischen. Anschließend die Gurkenscheiben unterheben. Je ein schönes Lollo-Rosso-Blatt auf vier Tellern anrichten. Den Wurstsalat darauf anrichten, mit der Gartenkresse bestreut und den halbierten Kirschtomaten verziert servieren. Dazu passt: Laugenkonfekt aus Laugenstangen (Art. 925). Variante: Wurstsalat mit feinen Käse-Streifen (z.B. Emmentaler) verfeinern.

Zutatenliste


Personenanzahl:
4 EL
mittelscharfer Senf
10 EL
Sonnenblumenöl
6 EL
Weißweinessig
1 Prise
Salz
1 Prise
Pfeffer aus der Mühle
4 Stück
kleine, rote Zwiebeln, in feine Ringe geschnitten
400 g
bofrost*Paprikastreifen
Produkt aktuell nicht erhältlich
8 Stück
Wiener Würstchen
(13 Bewertungen)
(1000 g = € 14,92)
8,95 € Ca. 12 Stück = 600 g
1 Stück
kleine Salatgurke, längs halbiert, vom Kerngehäuse befreit und in dünne Scheiben geschnitten
8 Blatt/Blätter
Lollo-Rosso-Salat als Garnitur
1 Beet(e)
Gartenkresse
8 Stück
rote Kirschtomaten, längs halbiert
8 Stück
gelbe Kirschtomaten, längs halbiert
Bestellen Sie direkt alle bofrost*Produkte dieses Rezepts oder legen Sie diese auf den Merkzettel

Rezeptinfos


Zubereitungszeit:
130 min
Schwierigkeit:
mittel
Kategorien:
Salate
Eigenschaften:
ohne Fisch

Nährwerte

pro Person


Kalorien:
477 kcal
Fett:
42 g
Kohlenhydrate:
10 g
Eiweiß:
17 g

Zutatenliste


Personenanzahl:
4 EL
mittelscharfer Senf
10 EL
Sonnenblumenöl
6 EL
Weißweinessig
1 Prise
Salz
1 Prise
Pfeffer aus der Mühle
4 Stück
kleine, rote Zwiebeln, in feine Ringe geschnitten
400 g
bofrost*Paprikastreifen
Produkt aktuell nicht erhältlich
8 Stück
Wiener Würstchen
(13 Bewertungen)
(1000 g = € 14,92)
8,95 € Ca. 12 Stück = 600 g
1 Stück
kleine Salatgurke, längs halbiert, vom Kerngehäuse befreit und in dünne Scheiben geschnitten
8 Blatt/Blätter
Lollo-Rosso-Salat als Garnitur
1 Beet(e)
Gartenkresse
8 Stück
rote Kirschtomaten, längs halbiert
8 Stück
gelbe Kirschtomaten, längs halbiert
Bestellen Sie direkt alle bofrost*Produkte dieses Rezepts oder legen Sie diese auf den Merkzettel

Zubereitung

1.
Alle Zutaten für das Dressing (Senf, Sonnenblumenöl, Weißweinessig sowie Salz und Pfeffer) gut miteinander verquirlen. Die Zwiebelringe, die tiefgefrorenen Paprikastreifen und die aufgetauten, diagonal in Scheiben geschnittenen Wiener Würstchen vorsichtig miteinander mischen. Nun die Marinade darüber verteilen und ca. 2 Std. im Kühlschrank durchziehen lassen. Zwischendurch immer wieder vorsichtig mischen. Anschließend die Gurkenscheiben unterheben. Je ein schönes Lollo-Rosso-Blatt auf vier Tellern anrichten. Den Wurstsalat darauf anrichten, mit der Gartenkresse bestreut und den halbierten Kirschtomaten verziert servieren. Dazu passt: Laugenkonfekt aus Laugenstangen (Art. 925). Variante: Wurstsalat mit feinen Käse-Streifen (z.B. Emmentaler) verfeinern.

Wir beraten Sie gern!

Ihre Anregungen sind wertvoll für uns - teilen Sie uns daher Ihre Wünsche und Ideen mit. Gerne beantwortet unser TÜV-NORD-zertifiziertes Service-Center alle Ihre Fragen rund um bofrost*.

0800 - 000 19 18
Mo. bis Fr. 7 bis 20 Uhr

Sie erreichen uns auch per E-Mail

Ernährungsberatung:ernaehrungsberatung@bofrost.de

Benutzen Sie bequem unser Online-Kontaktformular

Zum Kontaktformular