Eigenschaften:

Ohne Fisch, Ohne Schwein

Nährwerte  pro Person

Kalorien:
760.0 kcal
Fett:
41.6 g
Gesättigte Fette:
0.0 g
Zucker:
0.0 g
Salz:
0.0 g
Kohlenhydrate:
58.2 g
Eiweiß:
38.0 g
Ballaststoffe:
0.0 g

Zubereitung

1
 Die Mini–Rumpsteaks (aufgetaut) in einer beschichteten Pfanne braten, herausnehmen und warm halten.
2
 In derselben Pfanne die Zwiebeln in dem Olivenöl blondieren. Nun die Pilze darin braten, bis alle Flüssigkeit verdampft ist. Dann evtl. leicht mit Pfeffer aus der Mühle und Salz würzen.
3
 Zwischenzeitlich alle Zutaten für die Würzsoße gut miteinander mischen und die Laugenstangenhälften (nach Anleitung gebacken und horizontal halbiert) damit bestreichen.
4
 Die untere Hälfte der Laugenstange mit Tomatenscheiben belegen. Den Ketchup auf den Tomatenscheiben verteilen.
5
 Auf den Tomaten der Reihe nach den fein geschnittenen Eisbergsalat, dann die restliche Würzsoße, die Mini-Rumpsteaks und darauf die gebratenen Pilze verteilen. Nun die obere Laugenstangenhälfte aufsetzen und je nach Geschmack mit dekorativen Cocktailspießen feststecken.

Unser Tipp

Variation: Cocktailspieße zusätzlich mit Oliven, Zwiebeln, Cornichons oder Ähnlichem verzieren.

Ähnliche Rezepte

Hüftsteak-Sandwich Jäger-Art

mittel 35 min

Zutaten

4.00 Stück bofrost*
4.00 Stück
Vegan
8.00 Stück
Mini-Rumpsteaks
2.00 EL bofrost*
2.00 EL
3.00 EL
Olivenöl
300.00 g bofrost*
300.00 g
bofrost*Champignons in Scheiben
100.00 g bofrost*
100.00 g
bofrost*Pfifferlinge
4.00 EL
Crème fraîche
3.00 EL
Mayonnaise
1.00 EL
scharfer Senf
1.00 EL bofrost*
1.00 EL
1.00 Prise(n)
Salz und Pfeffer aus der Mühle
1.00 Prise(n)
Zucker zum verfeinern
1.00 EL
Zitronensaft
1.00 Zehe(n)
Knoblauch, sehr fein geschnitten
2.00 Stück
kleine Fleischtomaten, in 8 Scheiben geschnitten
4.00 EL
Tomaten-Ketchup
einige Blätter Eisbergsalat, in feine Streifen geschnitten

Zubereitung

1.
Die Mini–Rumpsteaks (aufgetaut) in einer beschichteten Pfanne braten, herausnehmen und warm halten.
2.
In derselben Pfanne die Zwiebeln in dem Olivenöl blondieren. Nun die Pilze darin braten, bis alle Flüssigkeit verdampft ist. Dann evtl. leicht mit Pfeffer aus der Mühle und Salz würzen.
3.
Zwischenzeitlich alle Zutaten für die Würzsoße gut miteinander mischen und die Laugenstangenhälften (nach Anleitung gebacken und horizontal halbiert) damit bestreichen.
4.
Die untere Hälfte der Laugenstange mit Tomatenscheiben belegen. Den Ketchup auf den Tomatenscheiben verteilen.
5.
Auf den Tomaten der Reihe nach den fein geschnittenen Eisbergsalat, dann die restliche Würzsoße, die Mini-Rumpsteaks und darauf die gebratenen Pilze verteilen. Nun die obere Laugenstangenhälfte aufsetzen und je nach Geschmack mit dekorativen Cocktailspießen feststecken.

Deine bofrost*Vorteile

Bezahlung erst bei Lieferung Bar oder per Lastschrift: Du hast die Wahl bei der Bezahlung. Entscheide beim Besuchstermin.
Individuelle Beratung Bei Fragen steht dein Verkaufsfahrer sowie die Service- und Ernährungsberatung dir zur Verfügung.
Geschmacksgarantie Sollte ein Produkt nicht deinen Erwartungen entsprechen, nehmen wir es zurück und erstatten den Kaufpreis.
Reinheitsgarantie Alle bofrost*Produkte sind ohne Geschmacksverstärker, bestrahlte Zutaten, künstliche Farbstoffe und Aromen.