Spargeltorte mit Schinkenwürfeln

Rezeptinfos


Zubereitungszeit:
40 min
Abkühlzeit:
20 min
Zusätzliche Aufgabe:
plus Backzeit 20 Minuten, Zeit zum Ziehen: 20 Min
Schwierigkeit:
leicht
Kategorien:
Snacks & kleine Gerichte
Eigenschaften:
ohne Fisch

Nährwerte

pro Person


Kalorien:
705 kcal
Fett:
53 g
Kohlenhydrate:
35 g
Eiweiß:
23 g

Zutatenliste


Personenanzahl:
375 g bofrost* Stangenspargel
375 g
125 g
geräucherter Schinken
100 g
Butter
250 g
Toastbrot
4
Eier
250 g
Sahne
0,13 l
Milch
2 EL
geriebener Parmesan
Salz
Bestellen Sie direkt alle bofrost*Produkte dieses Rezepts oder legen Sie diese auf den Merkzettel

Zubereitung

1.
Den Spargel in kochendem Salzwasser sehr bissfest garen. Die Spargelstangen mit dem Schaumlöffel herausheben, abtropfen lassen und halbieren.
2.
Den Backofen auf 200°C vorheizen. Den Schinken in kleine Würfel schneiden. Die Butter zerlassen. Vier Toastbrotscheiben halbieren und den Rand einer Tarte- oder Springform (26 cm Durchmesser) damit auskleiden. Mit den restlichen Brotscheiben den Boden der Form auslegen und mit der zerlassenen Butter beträufeln. Den Spargel darauf verteilen und die Schinkenwürfel darübergeben.
3.
Die Eier mit der Sahne, der Milch und dem Parmesan verquirlen, leicht mit Salz würzen und über den Spargel gießen. Die Spargeltorte nach Belieben mit geriebenem Parmesan bestreuen und im Ofen auf der mittleren Schiene 15 bis 20 Minuten überbacken.