Steak-Wrap mit Grillgemüse und Pesto

Rezeptinfos


Zubereitungszeit:
20 min
Schwierigkeit:
leicht
Kategorien:
Snacks & kleine Gerichte, Feines mit Fleisch
Eigenschaften:
ohne Fisch, ohne Schweinefleisch

Zubereitung

 Steak über Nacht im Kühlschrank auftauen.
 Auf 180°C (Ober-/Unterhitze 200°C) vorheizen. Währenddessen aus Petersilie, Knoblauch, Olivenöl, Pinienkernen, Parmesan, Salz und Pfeffer ein Pesto zubereiten.
 Den Eisberg abspülen, putzen und schneiden. Das Gemüse auf einem Backblech in mittlerer Schiene im Ofen für 20 Minuten backen.
 Pflanzenöl in einer Pfanne erhitzen und die Steaks nach Belieben oder medium braten. Anschließend ruhen lassen und in feine Streifen tranchieren.
 Die Tortilla-Fladen in einer Pfanne erwärmen und mit Pesto bestreichen. Den geschnittenen Salat auf den Fladen verteilen, mit Gemüse belegen und jeweils mit zwei bis drei Steakstreifen versehen.
 Den unteren Rand der Tortilla-Fladen nach oben klappen, sodass die untere Öffnung geschlossen ist, und dann von den Seiten her aufrollen. In Brotpapier wickeln und mit Garn verschnüren.

Zutatenliste


Personenanzahl:
1 Stück bofrost* Deutsches Rumpsteak, Dry Aged
1 Stück
50 g bofrost* Kräutergarten Petersilie
50 g
1 Stück
Knoblauchzehe
50 ml
Olivenöl
3 EL
Pinienkerne
30 g
Parmesan
1 Prise
Salz und Pfeffer
¼ Kopf/Köpfe
Eisbergsalat
200 g bofrost* Gegrilltes Gemüse, mariniert
200 g
2 EL
Planzenöl
2 Stück
Tortilla-Fladen
Bestellen Sie direkt alle bofrost*Produkte dieses Rezepts oder legen Sie diese auf den Merkzettel

Zubereitung

1.
Steak über Nacht im Kühlschrank auftauen.
2.
Auf 180°C (Ober-/Unterhitze 200°C) vorheizen. Währenddessen aus Petersilie, Knoblauch, Olivenöl, Pinienkernen, Parmesan, Salz und Pfeffer ein Pesto zubereiten.
3.
Den Eisberg abspülen, putzen und schneiden. Das Gemüse auf einem Backblech in mittlerer Schiene im Ofen für 20 Minuten backen.
4.
Pflanzenöl in einer Pfanne erhitzen und die Steaks nach Belieben oder medium braten. Anschließend ruhen lassen und in feine Streifen tranchieren.
5.
Die Tortilla-Fladen in einer Pfanne erwärmen und mit Pesto bestreichen. Den geschnittenen Salat auf den Fladen verteilen, mit Gemüse belegen und jeweils mit zwei bis drei Steakstreifen versehen.
6.
Den unteren Rand der Tortilla-Fladen nach oben klappen, sodass die untere Öffnung geschlossen ist, und dann von den Seiten her aufrollen. In Brotpapier wickeln und mit Garn verschnüren.