Eispunsch mit Lebkuchengewürz

Rezeptinfos


Zubereitungszeit:
10 min
Zusätzliche Aufgabe:
plus 30 Minuten Vorbereitungszeit
Schwierigkeit:
leicht
Kategorien:
Festliches, Süßes und Desserts
Eigenschaften:
ohne Fleisch, ohne Fisch, ohne Schweinefleisch

Nährwerte

pro Person


Kalorien:
341 kcal
Fett:
18 g
Kohlenhydrate:
32 g
Eiweiß:
4 g

Zubereitung

 Vier Punschgläser 30 Minuten zum Kühlen in den Kühlschrank stellen.
 Den Rotwein, den Amaretto, den Orangensaft, die Orangenschale und das Lebkuchengewürz mit dem Vanilleeis cremig mixen.
 Den Eispunsch in die gekühlten Gläser füllen, mit Borkenschokolade bestreuen und mit einem Kaffeelöffel servieren.
Tipp
Dieser Eispunsch kann auch als Soße für verschiedene Desserts wie lauwarmer Schokoladen- oder Haselnusskuchen, Apfel- oder Birnentarte oder Rotweinbirne serviert werden. Dabei darauf achten, dass die Teller eisgekühlt sind, und sofort servieren.

Zutatenliste


Personenanzahl:
180 ml
gekühlter Rotwein
1 EL
Amaretto
70 ml bofrost* Orange de Luxe
70 ml
bofrost*Orange de Luxe
½ TL
abgeriebene unbehandelte Orangenschale
½ TL
Lebkuchengewürz
550 g bofrost* Von Meisterhand Bourbon Vanille
550 g
2 TL
Borkenschokolade
Bestellen Sie direkt alle bofrost*Produkte dieses Rezepts oder legen Sie diese auf den Merkzettel

Zubereitung

1.
Vier Punschgläser 30 Minuten zum Kühlen in den Kühlschrank stellen.
2.
Den Rotwein, den Amaretto, den Orangensaft, die Orangenschale und das Lebkuchengewürz mit dem Vanilleeis cremig mixen.
3.
Den Eispunsch in die gekühlten Gläser füllen, mit Borkenschokolade bestreuen und mit einem Kaffeelöffel servieren.