Mini Pumpkincake

Rezeptinfos


Zubereitungszeit:
60 min
Schwierigkeit:
leicht
Kategorien:
Süßes und Desserts
Eigenschaften:
ohne Fleisch, ohne Fisch, ohne Schweinefleisch

Nährwerte

pro Person


Kalorien:
926 kcal
Fett:
57 g
Kohlenhydrate:
96 g
Eiweiß:
7 g

Zubereitung

 Die tiefgefrorenen Butter-Hefekrönchen auf einem mit Backfolie belegten Backblech gleichmäßig mit ausreichend Abstand zueinander verteilen und ca. 15 Minuten antauen lassen. In der Zwischenzeit den Backofen auf ca. 200°C (Umluftofen ca. 180°C) vorheizen. Anschließend die Butter-Hefekrönchen in der mittleren Schiene ca. 15 Minuten oder bis zur gewünschten Knusprigkeit und Bräune backen. Auskühlen lassen.
 In der Zwischenzeit die Buttercreme zubereiten. Dafür die zimmerwarme Butter in eine Rührschüssel geben und gemeinsam mit dem Puderzucker zu einer lockeren, weiß-schaumigen Masse aufschlagen. Das dauert gut 3-5 Minuten. Anschließend in zwei Schalen umfüllen und den einen Teil (2/3) in Orange einfärben und den anderen Teil (1/3) grün einfärben.
 Nun nimmt man sich ein Krönchen und spießt es mit Hilfe einer Gabel auf und trägt die erste Schicht Buttercreme mit Hilfe eines Messers auf. Das macht man mit 4/5 der Krönchen. Dann für mind. 30 Minuten in den Kühlschrank stellen, damit die Creme fest wird. Nun die Zweite Schicht auftragen, wieder kalt stellen und noch eine dritte Schicht, wenn nötig, auftragen.
 Für den Stilansatz 1/5 der Krönchen in kleine Stücke schneiden. Diese mit der grünen Buttercreme ummanteln und ebenfalls kühl stellen. Sobald alles schön fest ist, den Stil an das Krönchen anstecken und nochmal mit Buttercreme verkleben. Fertig sind die Kürbis-Küchlein.

Zutatenliste


Personenanzahl:
5 Stück bofrost* Butter Hefekrönchen - zum Selberbacken
5 Stück
250 g
zimmerwarme Butter
250 g
Puderzucker
1 Stück
Lebenmittelfarbe orange
1 Stück
Lebensmittelfarbe grün oder braun
Bestellen Sie direkt alle bofrost*Produkte dieses Rezepts oder legen Sie diese auf den Merkzettel

Zubereitung

1.
Die tiefgefrorenen Butter-Hefekrönchen auf einem mit Backfolie belegten Backblech gleichmäßig mit ausreichend Abstand zueinander verteilen und ca. 15 Minuten antauen lassen. In der Zwischenzeit den Backofen auf ca. 200°C (Umluftofen ca. 180°C) vorheizen. Anschließend die Butter-Hefekrönchen in der mittleren Schiene ca. 15 Minuten oder bis zur gewünschten Knusprigkeit und Bräune backen. Auskühlen lassen.
2.
In der Zwischenzeit die Buttercreme zubereiten. Dafür die zimmerwarme Butter in eine Rührschüssel geben und gemeinsam mit dem Puderzucker zu einer lockeren, weiß-schaumigen Masse aufschlagen. Das dauert gut 3-5 Minuten. Anschließend in zwei Schalen umfüllen und den einen Teil (2/3) in Orange einfärben und den anderen Teil (1/3) grün einfärben.
3.
Nun nimmt man sich ein Krönchen und spießt es mit Hilfe einer Gabel auf und trägt die erste Schicht Buttercreme mit Hilfe eines Messers auf. Das macht man mit 4/5 der Krönchen. Dann für mind. 30 Minuten in den Kühlschrank stellen, damit die Creme fest wird. Nun die Zweite Schicht auftragen, wieder kalt stellen und noch eine dritte Schicht, wenn nötig, auftragen.
4.
Für den Stilansatz 1/5 der Krönchen in kleine Stücke schneiden. Diese mit der grünen Buttercreme ummanteln und ebenfalls kühl stellen. Sobald alles schön fest ist, den Stil an das Krönchen anstecken und nochmal mit Buttercreme verkleben. Fertig sind die Kürbis-Küchlein.