Jetzt 15 € Neukundengutschein sichern!

Gültig bis 01.09.2024. Ab 40 € MBW einmalig für Neukundenhaushalte in Deutschland. Gutscheincode: KULINARIEN15. Weitere Bedingungen

Jetzt 15 € Neukundengutschein sichern!

Gültig bis 01.09.2024. Ab 40 € MBW einmalig für Neukundenhaushalte in Deutschland. Gutscheincode: KULINARIEN15. Weitere Bedingungen

Nährwerte  pro Person

Kalorien:
1270 kcal
Fett:
62 g
Gesättigte Fette:
32 g
Zucker:
73 g
Salz:
0.7 g
Kohlenhydrate:
143 g
Eiweiß:
24 g
Ballaststoffe:
15 g

Zubereitung

1
 Die Heidelbeeren in einer Schale 2 Stunden bei Raumtemperatur auftauen lassen.
2
 Die Sahne mit Puderzucker und Vanilleextrakt steif schlagen. In einen Spritzbeutel mit Sterntülle füllen und bis zur weiteren Verwendung in den Kühlschrank geben.
3
 Für die Waffeln das Waffeleisen ca. 5 Minuten vorheizen. Mehl mit Backpulver mischen. Zucker und Kakaopulver unterrühren.
4
 Eier mit Buttermilch und Vanillextrakt verquirlen. Zu den trockenen Zutaten für den Waffelteig geben und alles miteinander zu einem glatten Teig verrühren. Mit Rotebeetepulver bis zum gewünschten Farbton einfärben.
5
 Das heiße Waffeleisen dünn mit Sonnenblumenöl bepinseln und nacheinander 4 Waffeln backen. Fertige Waffeln bis zum Servieren abgedeckt warm halten.
6
 Zum Servieren auf jede Waffel 1 Kugel Eis geben und mit Sahne dekorieren. Mit einigen Heidelbeeren samt Saft toppen und zum Schluss alles mit Mini-Marshmallows, Zuckerperlen und einem Zweig Zitronenmelisse garniert servieren.

Ähnliche Rezepte

Red-Velvet-Waffeln mit Vanilleeis und Heidelbeeren

mittel 30 min

Zutaten

400 g bofrost*
400 g
bofrost*Heidelbeeren
200 g
Sahne
30 g
Puderzucker
1 EL
Vanilleextrakt
4 Kugel(n) bofrost*
4 Kugel(n)
bofrost*dolcedo Panna biscotti cassis "panna biscotti cassis"
Vegetarisch
150 g
Weizenmehl (Type 405)
1 TL
Backpulver
50 g
Zucker
1 EL
Kakaopulver
2
Eier (Größe M)
115 ml
Buttermilch
1 TL
Rotebeetepulver
1 EL
Sonnenblumenöl für das Waffeleisen
1 EL
Mini-Marshmallows
4 Zweig(e)
Zitronenmelisse

Zubereitung

1.
Die Heidelbeeren in einer Schale 2 Stunden bei Raumtemperatur auftauen lassen.
2.
Die Sahne mit Puderzucker und Vanilleextrakt steif schlagen. In einen Spritzbeutel mit Sterntülle füllen und bis zur weiteren Verwendung in den Kühlschrank geben.
3.
Für die Waffeln das Waffeleisen ca. 5 Minuten vorheizen. Mehl mit Backpulver mischen. Zucker und Kakaopulver unterrühren.
4.
Eier mit Buttermilch und Vanillextrakt verquirlen. Zu den trockenen Zutaten für den Waffelteig geben und alles miteinander zu einem glatten Teig verrühren. Mit Rotebeetepulver bis zum gewünschten Farbton einfärben.
5.
Das heiße Waffeleisen dünn mit Sonnenblumenöl bepinseln und nacheinander 4 Waffeln backen. Fertige Waffeln bis zum Servieren abgedeckt warm halten.
6.
Zum Servieren auf jede Waffel 1 Kugel Eis geben und mit Sahne dekorieren. Mit einigen Heidelbeeren samt Saft toppen und zum Schluss alles mit Mini-Marshmallows, Zuckerperlen und einem Zweig Zitronenmelisse garniert servieren.

Deine bofrost*Vorteile

Bezahlung erst bei Lieferung Bar oder per Lastschrift: Du hast die Wahl bei der Bezahlung. Entscheide beim Besuchstermin.
Individuelle Beratung Bei Fragen steht dein Verkaufsfahrer sowie die Service- und Ernährungsberatung dir zur Verfügung.
Geschmacksgarantie Sollte ein Produkt nicht deinen Erwartungen entsprechen, nehmen wir es zurück und erstatten den Kaufpreis.
Reinheitsgarantie Alle bofrost*Produkte sind ohne Geschmacksverstärker, bestrahlte Zutaten, künstliche Farbstoffe und Aromen.