Süßer Michel mit Erdbeersorbet aus Croissants und Hefekrönchen vom Vortag mit Heidelbeeren

Rezeptinfos


Zubereitungszeit:
40 min
Schwierigkeit:
leicht
Kategorien:
Süßes und Desserts
Eigenschaften:
ohne Fleisch, ohne Fisch, ohne Schweinefleisch

Zubereitung

 Die Eier mit Sahne, Schmand, Zucker und dem Mark der Vanille glatt rühren und mehrere Stunden kühlen.
 Die Gebäckreste in gleichmäßige ca. 1cm große Würfel schneiden.
 Den Backofen auf 160°C Umluft vorheizen.
 Eine Auflaufform mit Butter einfetten, darin die Würfel mit den Heidelbeeren verteilen und die Eier Masse darüber gießen.
 Den Auflauf ca. 30 Minuten im Ofen garen.
 Derweil die Erdbeeren mit dem Puderzucker, dem Saft und der Schale der Zitrone in einem Zerkleinerer gefroren pürieren und als Sorbet zum Auflauf servieren.

Zutatenliste


Personenanzahl:
4 Stück
Eier
200 g
Schmand
200 g
Sahne
100 g
Zucker
6 Stück bofrost* Butter Hefekrönchen - zum Selberbacken
6 Stück
1 Stange(n)
Vanille
250 g bofrost* Heidelbeeren
250 g
300 g bofrost* Erdbeeren, halbiert
300 g
3 EL
Puderzucker
1 Stück
Zitrone
Bestellen Sie direkt alle bofrost*Produkte dieses Rezepts oder legen Sie diese auf den Merkzettel

Zubereitung

1.
Die Eier mit Sahne, Schmand, Zucker und dem Mark der Vanille glatt rühren und mehrere Stunden kühlen.
2.
Die Gebäckreste in gleichmäßige ca. 1cm große Würfel schneiden.
3.
Den Backofen auf 160°C Umluft vorheizen.
4.
Eine Auflaufform mit Butter einfetten, darin die Würfel mit den Heidelbeeren verteilen und die Eier Masse darüber gießen.
5.
Den Auflauf ca. 30 Minuten im Ofen garen.
6.
Derweil die Erdbeeren mit dem Puderzucker, dem Saft und der Schale der Zitrone in einem Zerkleinerer gefroren pürieren und als Sorbet zum Auflauf servieren.