Jetzt 15 € Neukundengutschein sichern!

Gültig bis 01.09.2024. Ab 40 € MBW einmalig für Neukundenhaushalte in Deutschland. Gutscheincode: KULINARIEN15. Weitere Bedingungen

Jetzt 15 € Neukundengutschein sichern!

Gültig bis 01.09.2024. Ab 40 € MBW einmalig für Neukundenhaushalte in Deutschland. Gutscheincode: KULINARIEN15. Weitere Bedingungen

Header_Desktop_Vegan_Grillen.jpg

Vegan Grillen – Jetzt wird’s bunt!

Veganes Grillen ist vielfältig und ganz einfach. Entdecken Sie bunte Grillideen rund um Gemüse und Obst.

Vegan und lecker auf dem Rost

Zu Ihrem Grillfest haben sich Veganer angekündigt? Oder Sie haben einfach Lust auf etwas Abwechslung auf dem Rost. Kein Grund für großen Aufwand - denn vegan zu grillen ist ganz einfach. Schließlich hat die Welt der pflanzlichen Genüsse genug zu bieten für einen abwechslungsreichen BBQ-Abend. Auch ohne Grillwürste und Steaks wird der Sommer zum Höhepunkt des Jahres: Mit kreativen Gemüsekreationen, klassischen Beilagen, die immer schon vegan waren und köstlichen Fleischalternativen.

Immer schon vegan

Für vegane Hochgenüsse müssen Sie nicht unbedingt in die Trickkiste greifen. Denn viele klassische Grillgerichte und -zutaten bestehen ausschließlich aus pflanzlichen Zutaten.


Dazu zählt nicht nur naturbelassenes Gemüse und Obst. Krosses Brot, sommerliche Salate mit Essig-Öl-Dressings, Dips wie Hummus oder Guacamole aber auch Soßen wie Tomatenketchup, Senf oder die meisten BBQ-Soßen sind sowieso rein pflanzlicher Natur.

Buntes Gemüse, tolle Ideen

buntes_Gemüse_tolle_Ideen.jpg

Insbesondere an den Gemüsezutaten zeigt sich die Vielfalt des Sommers: knallrote Paprika, saftig gelbe Maiskolben und grüne Spargelstangen. Pur, direkt auf dem Rost, in einer Grillschale oder auf einer Grillfolie entfaltet es seine natürlichen Aromen, bekommt eine rauchige Note und mit etwas Öl verführerischen Glanz und appetitliche Grillstreifen.

 

Zu den typischen Grillgemüsesorten zählen zum Beispiel: Paprika, Aubergine, Zucchini, Maiskolben, Pilze, Spargel, Tomaten, Frühlingszwiebeln, Karotten oder Fenchel - am Stück, in Scheiben geschnitten, gut gewürzt oder in Öl mariniert. Übrigens schmeckt auch Obst wie Bananen, Melone, Ananas oder Feige großartig vom Grill, unbedingt ausprobieren!


Machen Sie etwas Besonderes aus Gemüse und Obst: in Stücken aufgereiht als Gemüsespieße, gemischt mit Gewürzen und Öl in Alufolie als Gemüsepäckchen oder gefüllt mit Couscous, Quinoa, Kräutern und Gewürzen. Oder verarbeiten Sie geschnittenes und gegrilltes Gemüse anschließend mit Öl und Gewürzen zu mediterranen Antipasti.

Und was ist mit Fleisch?

Wer trotz Gemüseauswahl Lust auf klassisches Grillgut hat, legt ein paar pflanzliche Alternativen auf den Rost. Wie wäre es mit veganen Burgern oder rein pflanzlichen Medaillons? Die schmecken herrlich würzig und werden auf dem Grill besonders saftig und aromatisch.

 

Tipp: Wer sowohl Pflanzliches als auch Fleisch auf den Grill legen möchte, dem empfehlen wir unsere NoStik® Dauer-Grillfolie. Hiermit trennen Sie pflanzliches und nicht veganes Grillgut optimal, um auf die Vorlieben Ihrer Gäste Rücksicht zu nehmen.

Soßen, Salate und Beilagen

Vegan zu grillen ist eine rein pflanzliche Angelegenheit. Auch Eier und Milchprodukte bleiben außenvor. Achten Sie deshalb gerade bei Fertigsoßen auf die Zutatenliste.

 

Ändern Sie Ihren Lieblingssalat etwas ab, wenn er eigentlich mit Feta, Parmesan, Sahne oder Eiern zubereitet wird. Das gleiche gilt für selbstgemacht Dips und Grillsoßen. Die Auswahl an Varianten mit rein pflanzlichen Zutaten ist groß. Kräuteröle, Chutneys, Dressings, Hummus und sogar Aioli und Kräuterbutter lassen sich auch vegan zubereiten. Etwas Inspiration gefällig? Probieren Sie unser Rezept für drei vegane Grillsoßen.

Vegan grillen mit bofrost*

Neben dem vegetarischen Grillen liegt auch veganes Grillen voll im Trend. Sorgen Sie diesen Sommer für etwas Abwechslung. Grillen mit pflanzlichen Zutaten ist bunt, vielfältig und unkompliziert. Entdecken Sie die pflanzlichen Alternativprodukte im bofrost*Sortiment, eine große Auswahl an erntefrischem Gemüse und Obst sowie viele vegane Rezepte für Ihre nächste Grillparty, zum Beispiel sommerlichen Himbeer- und Quinoa-Spargel-Salat.

Datum

26.06.2023

Deine bofrost*Vorteile

Bezahlung erst bei Lieferung Bar oder per Lastschrift: Du hast die Wahl bei der Bezahlung. Entscheide beim Besuchstermin.
Individuelle Beratung Bei Fragen steht dein Verkaufsfahrer sowie die Service- und Ernährungsberatung dir zur Verfügung.
Geschmacksgarantie Sollte ein Produkt nicht deinen Erwartungen entsprechen, nehmen wir es zurück und erstatten den Kaufpreis.
Reinheitsgarantie Alle bofrost*Produkte sind ohne Geschmacksverstärker, bestrahlte Zutaten, künstliche Farbstoffe und Aromen.