Gebratene Leberknödel mit Sauerkraut und Aniszwiebeln

Rezeptinfos


Zubereitungszeit:
40 min
Schwierigkeit:
mittel
Kategorien:
Festliches, Fertiges verfeinert
Eigenschaften:
ohne Fleisch, ohne Fisch, ohne Schweinefleisch

Nährwerte

pro Person


Kalorien:
877 kcal
Fett:
54 g
Kohlenhydrate:
62 g
Eiweiß:
6 g

Zubereitung

 Die Leberknödel nach Packungsanweisung zubereiten. Leberknödel in Scheiben schneiden, leicht mehlieren und mit etwas Öl bei geringer Hitze braten, bis sie eine leichte Färbung annehmen.
 Sauerkraut nach Packungsanweisung zubereiten. Butter in einem Topf zerlassen, Zwiebelwürfel und Sternanis hinzufügen und ohne Deckel bei mittlerer Hitze in ca. 15 Minuten goldbraun braten.
 Leberknödel nach Belieben würzen und auf Sauerkraut mit Aniszwiebeln anrichten.

Zutatenliste


Personenanzahl:
1 Packung(en) bofrost* Leberknödel
1 Packung(en)
1 Packung(en)
bofrost*Sauerkraut
500 g bofrost* Zwiebelwürfel 1000 g
500 g
150 g
Butter
2
Sternanis
Salz
Bestellen Sie direkt alle bofrost*Produkte dieses Rezepts oder legen Sie diese auf den Merkzettel

Zubereitung

1.
Die Leberknödel nach Packungsanweisung zubereiten. Leberknödel in Scheiben schneiden, leicht mehlieren und mit etwas Öl bei geringer Hitze braten, bis sie eine leichte Färbung annehmen.
2.
Sauerkraut nach Packungsanweisung zubereiten. Butter in einem Topf zerlassen, Zwiebelwürfel und Sternanis hinzufügen und ohne Deckel bei mittlerer Hitze in ca. 15 Minuten goldbraun braten.
3.
Leberknödel nach Belieben würzen und auf Sauerkraut mit Aniszwiebeln anrichten.