Mango-Vanille-Punsch mit Baiser-Haube und Joghurteiscreme

Rezeptinfos


Zubereitungszeit:
20 min
Schwierigkeit:
mittel
Kategorien:
Festliches, Süßes und Desserts
Eigenschaften:
ohne Fleisch, ohne Fisch, ohne Schweinefleisch

Nährwerte

pro Person


Kalorien:
627 kcal
Fett:
9 g
Kohlenhydrate:
106 g
Eiweiß:
7 g

Zutatenliste


Personenanzahl:
200 ml
Wasser
200 ml
Orangensaft
200 ml
Weißwein
100 ml
Rum
200 g
brauner Zucker
2 Stück
Vanilleschoten
300 g bofrost* Mangowürfel
300 g
2 Stück
Eiweiß
120 g
Zucker
1 Prise
Salz
1 Spritzer
Zitronensaft
4 TL
Pistazien, gehackt
4 Stück bofrost* Joghurteiscreme
4 Stück
bofrost*Joghurteiscreme
frische Minze
Bestellen Sie direkt alle bofrost*Produkte dieses Rezepts oder legen Sie diese auf den Merkzettel

Zubereitung

1.
Wasser, Orangensaft, Weißwein, braunen Zucker und das Mark der Vanilleschoten in einem Topf für 5 Minuten einkochen.
2.
Die Mangos hinzugeben und den Punsch ziehen lassen.
3.
Die Eiweiß in eine gekühlte Schüssel geben und mithilfe einer Küchenmaschine oder eines Handrührgeräts schlagen. Sobald die Masse etwas fester wird, den Zucker, das Salz und den Zitronensaft hinzugeben, die Masse dann komplett steif schlagen.
4.
Den Punsch noch warm in 4 Tassen geben und mit der Baiser-Masse bedecken, benutzen Sie hierzu einen Dressierbeutel. Die Eiweißkrone mit einer offenen Flamme rundherum abflämmen.
5.
Servieren Sie die Punschtasse auf einem rechteckigen, dunklen Teller. Streuen Sie etwas Pistazie auf die freie Seite des Tellers und setzen Sie die Kugel Joghurteis darauf.