Jambalaya mit Garnelen

Rezeptinfos


Zubereitungszeit:
30 min
Schwierigkeit:
mittel
Kategorien:
Fisch & Meeresfrüchte
Eigenschaften:

Nährwerte

pro Person


Kalorien:
994 kcal
Fett:
51 g
Kohlenhydrate:
88 g
Eiweiß:
45 g

Zutatenliste


Personenanzahl:
5 Zehe(n)
Knoblauch
200 g
Frühstücksspeck
500 g bofrost* Mini-Krakauer
500 g
3 EL
Öl
3 EL bofrost* Zwiebelwürfel 1000 g
3 EL
600 g
Langkornreis
1 l
Gemüsebrühe
750 g bofrost* Paprikastreifen
750 g
bofrost*Paprikastreifen
800 g bofrost* Königsgarnelen
800 g
2 EL
Zitronensaft
Pfeffer aus der Mühle
Zitronenspalten zum Garnieren
Bestellen Sie direkt alle bofrost*Produkte dieses Rezepts oder legen Sie diese auf den Merkzettel

Zubereitung

1.
Den Knoblauch schälen und in feine Würfel schneiden. Den Speck und die Wurst in dünne Streifen schneiden.
2.
Das Öl im Wok oder in einer Pfanne erhitzen, Zwiebel und Knoblauch darin mit den Speck- und Wurststreifen anbraten. Den Reis hinzufügen und unter Rühren kurz mitbraten, bis er glasig ist. Mit der Brühe ablöschen und aufkochen lassen. Den Reis bei schwacher Hitze etwa 20 Minuten garen.
3.
Etwa 10 Minuten vor Ende der Garzeit die Paprikastreifen zum Reis geben. Die Garnelen waschen, mit Küchenpapier trocken tupfen und in den letzten 2 bis 3 Minuten mitgaren. Die Jambalaya mit Pfeffer und Zitronensaft abschmecken und mit den Zitronenspalten garniert servieren.