Pizza Frutti di Mare

Rezeptinfos


Zubereitungszeit:
40 min
Zusätzliche Aufgabe:
Bitte die zusätzliche Auftauzeit beachten.
Schwierigkeit:
leicht
Kategorien:
Fisch & Meeresfrüchte, Fertiges verfeinert
Eigenschaften:
ohne Fleisch, ohne Schweinefleisch

Nährwerte

pro Person


Kalorien:
889 kcal
Fett:
36 g
Kohlenhydrate:
107 g
Eiweiß:
33 g

Zutatenliste


Personenanzahl:
180 g bofrost* Meeresfrüchte-Mischung
180 g
bofrost*Meeresfrüchte-Mischung
1 Beutel bofrost* Tomatensuppe "della Mamma"
1 Beutel
1 Stange(n)
Lauch
2 Stück bofrost* bofrost*free Steinofen-Pizzaböden
2 Stück
60 g
Mozzarella, gerieben
60 g
Parmesan, gerieben
1 EL
Olivenöl
1 Prise
Salz
1 Prise
Pfeffer
Bestellen Sie direkt alle bofrost*Produkte dieses Rezepts oder legen Sie diese auf den Merkzettel

Zubereitung

1.
Die Meeresfrüchte im Kühlschrank zugedeckt auftauen lassen (ca. 6,5 Stunden) und vor der Zubereitung mit Küchenkrepppapier trockentupfen. Die Tomatensuppe in reichlich kochendes Wasser legen, Wasser wieder zum Kochen bringen und ca. 18-20 Minuten auf mittlerer Stufe, ohne Deckel, leicht köcheln lassen.
2.
Den Lauch in feine Streifen schneiden.
3.
Die Tomatensuppe auf die tiefgefrorenen Pizzaböden geben, mit Mozzarella und Parmesan bestreuen, die Meeresfrüchte auflegen und den geschnittenen Lauch darüber geben. Mit etwas Olivenöl beträufeln und mit Salz und Pfeffer würzen.
4.
Die belegten Pizzen im Backofen auf der mittleren Schiene bei 200 °C (Umluft 180°C) 12 Minuten bzw. bis zur gewünschten Bräune aufbacken.