Schnelles Kartoffel-Broccoli-Gratin

Rezeptinfos


Zubereitungszeit:
40 min
Abkühlzeit:
30 min
Zusätzliche Aufgabe:
plus Backzeit 30 Minuten, Zeit zum Ziehen: 30 Min
Schwierigkeit:
leicht
Kategorien:
für Kinder
Eigenschaften:
ohne Fleisch, ohne Fisch, ohne Schweinefleisch

Nährwerte

pro Person


Kalorien:
699 kcal
Fett:
44 g
Kohlenhydrate:
57 g
Eiweiß:
18 g

Zubereitung

1.
Den Backofen auf 200°C vorheizen. Eine Auflaufform einfetten. Die Bratkartoffeln mit dem Broccoli in der Form verteilen.
2.
Die Sahne in einem kleinen Topf erhitzen, den Käse in grobe Würfel schneiden und in der Sahne schmelzen lassen. Die Zwiebelwürfel unterrühren, die Käsesahne mit Thymian sowie Salz, Pfeffer und Muskatnuss würzen und über das Gemüse in der Form geben.
3.
Das Kartoffel-Broccoli-Gratin im Ofen auf der mittleren Schiene 30 Minuten goldbraun backen. Nach Belieben mit einem gemischten Blattsalat servieren (siehe Tipp).
Tipp
Zu diesem deftigen Auflauf passt sehr gut ein gemischter Blattsalat mit Kräuterdressing: Für das Dressing 80 ml Gemüsebrühe, 1 bis 2 EL milden Weinessing, 1 TL scharfen Senf, einige Scheiben Knoblauch und 2 bis 3 EL bofrost*Kräuterprofi „Kräutermischung“ in einen hohen Rührbecher geben. Mit Salz, Pfeffer und 1 Prise mildem Chilipulver würzen. Alles mit dem Stabmixer pürieren und dabei nach und nach je 4 EL mildes Oliven- und Rapsöl untermixen. Den Salat kurz vor dem Servieren mit dem Dressing marinieren.

Zutatenliste


Personenanzahl:
1 kg
200 g
Sahne
1 Ecke(n)
Kräuterschmelzkäse
100 g
1 TL
Thymianblättchen
500 g
Bestellen Sie direkt alle bofrost*Produkte dieses Rezepts oder legen Sie diese auf den Merkzettel