Jetzt Neukundengutschein sichern! 

Gültig bis 25.03.2024. Ab 45 € MBW einmalig für Neukundenhaushalte in Deutschland. Weitere Bedingungen

Jetzt Neukundengutschein sichern! 

Gültig bis 25.03.2024. Ab 45 € MBW einmalig für Neukundenhaushalte in Deutschland. Weitere Bedingungen

Eigenschaften:

ohne Fisch

Nährwerte  pro Person

Kalorien:
945 kcal
Fett:
43 g
Kohlenhydrate:
62 g
Eiweiß:
71 g

Zubereitung

1
 Den Backofen auf 180 °C Ober- und Unterhitze vorheizen.
2
 Die Haxen ca. für 1 1/2 Stunden im Backofen garen. Dabei immer wieder wenden und mit dem austretenden Saft übergießen. Anschließend aus dem Ofen nehmen und etwas abkühlen lassen
3
 Die Zwiebel schälen und in feine Streifen schneiden. Die Tomaten waschen, putzen und halbieren oder vierteln. Das Paprika-Trio kurz antauen lassen.
4
 Die Hälfte des Olivenöls in einer beschichteten Pfanne erhitzen. Die Zwiebeln und die Paprika 3-4 Minuten braten. Die Tomaten dazugeben und weitere 1-2 Minuten braten. Aus der Pfanne nehmen und beiseitestellen. Den Schnittlauch unterrühren.
5
 Das Fleisch von der Haxe zupfen, dabei darauf achten, dass die gezupften Stücke mundgerecht sind. Im restlichen Olivenöl bei starker Hitze 4-5 Minuten anbraten, vom Herd nehmen und beiseitestellen.
6
 Für den Dip den Joghurt mit den mediterranen Kräutern mischen und mit Salz und Pfeffer abschmecken.
7
 Alle Zutaten in Schalen anrichten und auf den Tisch stellen, sodass jeder sein Fladenbrot nach Belieben füllen kann. Nach Belieben mit weiteren Kräutern bestreuen und genießen.

Ähnliche Rezepte

Haxe mal anders

mittel 40 min

Zutaten

2 bofrost* Schweinshaxe „Münchener Art"
2
1
rote Zwiebel
200 g
Kirschtomaten
600 g bofrost* Paprika-Trio
600 g
4 EL bofrost* Olivenöl extra nativ, A L’Olivier
4 EL
bofrost*Olivenöl extra nativ, A L’Olivier
3 EL bofrost* Kräutergarten Schnittlauch
3 EL
½ TL
Salz
½ TL
Pfeffer
4 EL bofrost* Kräutergarten mediterran
4 EL
250 g
Joghurt
1 Prise
Salz
1 Prise
Pfeffer
8
dünne arabische Fladenbrote
Kräuter nach Belieben zum Bestreuen

Zubereitung

1.
Den Backofen auf 180 °C Ober- und Unterhitze vorheizen.
2.
Die Haxen ca. für 1 1/2 Stunden im Backofen garen. Dabei immer wieder wenden und mit dem austretenden Saft übergießen. Anschließend aus dem Ofen nehmen und etwas abkühlen lassen
3.
Die Zwiebel schälen und in feine Streifen schneiden. Die Tomaten waschen, putzen und halbieren oder vierteln. Das Paprika-Trio kurz antauen lassen.
4.
Die Hälfte des Olivenöls in einer beschichteten Pfanne erhitzen. Die Zwiebeln und die Paprika 3-4 Minuten braten. Die Tomaten dazugeben und weitere 1-2 Minuten braten. Aus der Pfanne nehmen und beiseitestellen. Den Schnittlauch unterrühren.
5.
Das Fleisch von der Haxe zupfen, dabei darauf achten, dass die gezupften Stücke mundgerecht sind. Im restlichen Olivenöl bei starker Hitze 4-5 Minuten anbraten, vom Herd nehmen und beiseitestellen.
6.
Für den Dip den Joghurt mit den mediterranen Kräutern mischen und mit Salz und Pfeffer abschmecken.
7.
Alle Zutaten in Schalen anrichten und auf den Tisch stellen, sodass jeder sein Fladenbrot nach Belieben füllen kann. Nach Belieben mit weiteren Kräutern bestreuen und genießen.

Deine bofrost*Vorteile

Bezahlung erst bei Lieferung Bar oder per Lastschrift: Du hast die Wahl bei der Bezahlung. Entscheide beim Besuchstermin.
Individuelle Beratung Bei Fragen steht dein Verkaufsfahrer sowie die Service- und Ernährungsberatung dir zur Verfügung.
Geschmacksgarantie Sollte ein Produkt nicht deinen Erwartungen entsprechen, nehmen wir es zurück und erstatten den Kaufpreis.
Reinheitsgarantie Alle bofrost*Produkte sind ohne Geschmacksverstärker, bestrahlte Zutaten, künstliche Farbstoffe und Aromen.