Jetzt 15 € Neukundengutschein sichern!

Gültig bis 01.09.2024. Ab 40 € MBW einmalig für Neukundenhaushalte in Deutschland. Gutscheincode: KULINARIEN15. Weitere Bedingungen

Jetzt 15 € Neukundengutschein sichern!

Gültig bis 01.09.2024. Ab 40 € MBW einmalig für Neukundenhaushalte in Deutschland. Gutscheincode: KULINARIEN15. Weitere Bedingungen

Nährwerte  pro Person

Kalorien:
700 kcal
Fett:
37 g
Gesättigte Fette:
14 g
Zucker:
3 g
Salz:
0.7 g
Kohlenhydrate:
56 g
Eiweiß:
33 g
Ballaststoffe:
7 g

Zubereitung

1
 Die Zwiebelwürfel in einer Pfanne mit Öl leicht anschwitzen. Die Pfanne vom Herd nehmen und beiseite Stellen.
2
 Das vegane Sojahack in einer Schüssel mit den Semmelbröseln, Zwiebeln, Senf, Piment, Haferdring und veganer Sahne vermengen. Mit Salz und Pfeffer würzen und alles gut durchkneten.
3
 Die Pflanzenmargarine bei mittlerer Hitze in einem Topf erhitzen. Das Mehl hinzugeben und mit einem Schneebesen verrühren. Mit der Gemüsebrühe ablöschen und leicht einkochen lassen. Die restliche vegane Sahne zugeben und 5 Minuten köcheln lassen. Mit der Worcestershire-Sauce würzen.
4
 Öl in einer beschichteten Pfanne erhitzen und die Bällchen von allen Seiten goldbraun braten. Die Bällchen aus der Pfanne nehmen und den Bratensatz mit 50 ml Wasser ablöschen.
5
 Die vorbereitet Soße hinzugeben und kurz aufkochen lassen. Mit Salz und Pfeffer abschmecken. Die Bällchen in die Soße geben und die Petersilienkräuter unterrühren. Zusammen mit Nudeln servieren.

Ähnliche Rezepte

veganes Köttbular

mittel 45 min

Zutaten

100 g bofrost*
100 g
2 EL
Rapsöl
600 g
veganes Sojahack
5 EL
Semmelbrösel
1 TL
Senf
0.5 TL
Piment
80 ml
Haferdrink
180 ml
vegane Sahne
1 Prise(n)
Salz, Pfeffer
2 EL
Pflanzenmargarine
2 EL
Weizenmehl
400 ml
Gemüsebrühe
1 TL
Worcestershire-Sauce
1 EL bofrost*
1 EL
500 g
Nudeln nach Wahl

Zubereitung

1.
Die Zwiebelwürfel in einer Pfanne mit Öl leicht anschwitzen. Die Pfanne vom Herd nehmen und beiseite Stellen.
2.
Das vegane Sojahack in einer Schüssel mit den Semmelbröseln, Zwiebeln, Senf, Piment, Haferdring und veganer Sahne vermengen. Mit Salz und Pfeffer würzen und alles gut durchkneten.
3.
Die Pflanzenmargarine bei mittlerer Hitze in einem Topf erhitzen. Das Mehl hinzugeben und mit einem Schneebesen verrühren. Mit der Gemüsebrühe ablöschen und leicht einkochen lassen. Die restliche vegane Sahne zugeben und 5 Minuten köcheln lassen. Mit der Worcestershire-Sauce würzen.
4.
Öl in einer beschichteten Pfanne erhitzen und die Bällchen von allen Seiten goldbraun braten. Die Bällchen aus der Pfanne nehmen und den Bratensatz mit 50 ml Wasser ablöschen.
5.
Die vorbereitet Soße hinzugeben und kurz aufkochen lassen. Mit Salz und Pfeffer abschmecken. Die Bällchen in die Soße geben und die Petersilienkräuter unterrühren. Zusammen mit Nudeln servieren.

Deine bofrost*Vorteile

Bezahlung erst bei Lieferung Bar oder per Lastschrift: Du hast die Wahl bei der Bezahlung. Entscheide beim Besuchstermin.
Individuelle Beratung Bei Fragen steht dein Verkaufsfahrer sowie die Service- und Ernährungsberatung dir zur Verfügung.
Geschmacksgarantie Sollte ein Produkt nicht deinen Erwartungen entsprechen, nehmen wir es zurück und erstatten den Kaufpreis.
Reinheitsgarantie Alle bofrost*Produkte sind ohne Geschmacksverstärker, bestrahlte Zutaten, künstliche Farbstoffe und Aromen.