Beerige Overnight Oats

Rezeptinfos


Zubereitungszeit:
10 min
Zusätzliche Aufgabe:
Bitte beachten Sie die zusätzliche Ziehzeit.
Schwierigkeit:
leicht
Kategorien:
Snacks & kleine Gerichte, Süßes und Desserts
Eigenschaften:
ohne Fleisch, ohne Fisch, ohne Schweinefleisch

Nährwerte

pro Person


Kalorien:
316 kcal
Fett:
11 g
Kohlenhydrate:
42 g
Eiweiß:
12 g

Zubereitung

 Die Haferflocken in ein verschließbares Glas (z.B. Einmachglas) geben und mit der Mandelmilch bedecken. Die Vanilleschote halbieren, das Mark mit einem scharfen Messer entfernen und mit dem Kakao und dem Zimt in die Haferflocken-Mandelmilch-Mischung einrühren.
 Die tiefgefrorenen Beeren in das Glas füllen. Die Mandeln grob hacken und über die feine Obstmischung geben.
 Das Glas verschließen, über Nacht in den Kühlschrank stellen und zum Frühstück genießen.
Tipp
Die Overnight Oats lassen sich gut transportieren und können so auch unterwegs gegessen werden.

Zutatenliste


Personenanzahl:
50 g
Haferflocken
130 ml
Mandelmilch
1 Schote(n)
Vanille
½ TL
Kakao
1 Prise
Zimt
100 g bofrost* Feine Obstmischung
100 g
1 EL
Mandeln, ungeschält
Bestellen Sie direkt alle bofrost*Produkte dieses Rezepts oder legen Sie diese auf den Merkzettel

Zubereitung

1.
Die Haferflocken in ein verschließbares Glas (z.B. Einmachglas) geben und mit der Mandelmilch bedecken. Die Vanilleschote halbieren, das Mark mit einem scharfen Messer entfernen und mit dem Kakao und dem Zimt in die Haferflocken-Mandelmilch-Mischung einrühren.
2.
Die tiefgefrorenen Beeren in das Glas füllen. Die Mandeln grob hacken und über die feine Obstmischung geben.
3.
Das Glas verschließen, über Nacht in den Kühlschrank stellen und zum Frühstück genießen.