Böreks – gefüllte Blätterteigtaschen

Rezeptinfos


Zubereitungszeit:
20 min
Zusätzliche Aufgabe:
plus Backzeit 20-25 Minuten
Schwierigkeit:
mittel
Kategorien:
Snacks & kleine Gerichte
Eigenschaften:
ohne Fleisch, ohne Fisch, ohne Schweinefleisch

Nährwerte

pro Person


Kalorien:
935 kcal
Fett:
65 g
Kohlenhydrate:
62 g
Eiweiß:
25 g

Zutatenliste


Personenanzahl:
1 Packung(en)
Tiefkühl-Blätterteig
4 Zehe(n)
Knoblauch
500 g
Schafskäse
2 EL
Milch
1 Packung(en) bofrost* Kräutergarten klassisch
1 Packung(en)
1
Eigelb(e)
50 g
Sesamsaat
Mehl für die Arbeitsfläche
etwas Olivenöl
schwarzer Pfeffer aus der Mühle
Samba Oelek oder Chillipulver (nach Geschmack)
Bestellen Sie direkt alle bofrost*Produkte dieses Rezepts oder legen Sie diese auf den Merkzettel

Zubereitung

1.
Die gefrorenen Blätterteigtaschen in die vorgestanzten Quadrate teilen und auf einer leicht bemehlten Arbeitsfläche auftauen lassen.
2.
Die Knoblauchzehen abziehen und durch eine Presse drücken.
3.
Den Schafskäse mit einer Gabel zerbröckeln. Milch, Olivenöl, Knoblauch, die gefrorenen Kräuter und die Gewürze zugeben und alles gut miteinander vermischen.
4.
Auf jedes Blätterteigquadrat 1 Esslöffel der Schafskäse-Mischung geben, die vier Ecken zur Mitte hin darüber klappen und die Böreks auf ein mit Backfolie ausgelegtes Backblech legen.
5.
Das Eigelb mit einer Gabel aufschlagen, die Böreks damit bestreichen und mit etwas Sesam bestreuen. Im vorgeheizten Backofen bei 200°C 20 bis 25 Minuten backen, bis die Blätterteigtaschen aufgegangen und gebräunt sind.